Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum vereitelten Terroranschlag in Frankfurt

Stuttgart (ots) - Was haben der NSA-Abhörskandal und der vereitelte Terroranschlag auf ein Radrennen in Frankfurt gemeinsam? In beiden Fällen geht es um Datenschutz, und es geht um den Schutz der Gesellschaft vor Terroristen. Klar und bedauerlich ist, dass in einem Sicherheitsapparat Fehler vorkommen. Das Schimpfen aber auf den Apparat in Schön-Wetter-Zeiten und zugleich die unausgesprochene Erwartung, dass die Dienste schon irgendwie Schaden von der offenen Gesellschaft abwenden - diese Haltung ist Heuchelei. Es darf durchaus einmal gesagt werden: Dass Deutschland bislang von einem so verheerenden Terroranschlag verschont geblieben ist, wie ihn viele unserer Nachbarstaaten bereits erlitten haben, das ist nicht nur dem Zufall zu verdanken, sondern auch der hervorragenden Arbeit der Dienste.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: