Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Zuwanderung

Stuttgart (ots) - Im vergangenen Jahr sind 202 834 Asylanträge in Deutschland gestellt worden. 128 911 Anträge wurden entschieden, die Schutzquote lag dabei bei 31,5 Prozent. Hier liegen die Probleme. Asylbewerber müssen untergebracht werden. Dazu braucht es Wohnungen. Gibt es die nicht, müssen die Landkreise zentral unterbringen - in Heimen, Kasernen, Schulen, wo auch immer. Dort entstehen die Probleme. An denen würde ein Zuwanderungsgesetz nichts ändern. Das Recht auf Asyl ist nicht durch irgendein Punktsystem einschränkbar. Zum Glück. Hier bräuchte es lebensnähere Lösungen.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: