Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Griechenland-Wahl

Stuttgart (ots) - Mit einer Mischung aus Versprechungen und einer schonungslosen Abrechnung mit den hausgemachten korrupten Verhältnissen hat Alexis Tsipras seinen Landsleuten neue Hoffnung gegeben: Auf einen weniger entbehrungsvollen Weg aus der Krise als den bisher eingeschlagenen. Nicht einmal der Rauswurf aus der Euro-Zone, scheint die Hellenen zu schrecken. Jetzt muss sich Tsipras am Verhandlungstisch bewähren. Egal, wer in Athen regiert - die Griechen werden die finanzielle Hilfe der ach so ungeliebten Nordeuropäer benötigen, allen voran die Deutschlands.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: