Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum umstrittenen Bildungsurlaub

Stuttgart (ots) - Menschen, die unverschuldet in die Armut gerutscht sind, haben andere Sorgen als einen jährlichen Strandurlaub. Sie wollen zuallererst eine Arbeit oder eine Rente, die sie und ihre Familie ernährt, ohne auf Zuschüsse des Staates angewiesen zu sein - und sie wollen Politiker, die sie und ihre Nöte ernst nehmen. Kippings wenig konstruktive Forderung nach "Urlaub für alle" füllt zwar das Sommerloch, zeigt aber vor allem eines: Die Linken-Chefin bleibt bis auf weiteres urlaubsreif.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: