Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum neuen VfB-Trainer Stevens:

Stuttgart (ots) - Der Entschluss, im Saisonfinale auf Huub Stevens zu setzen, ist richtig. Zu wenig vermittelte Thomas Schneider zuletzt die Kampfes- und Durchsetzungskraft, die es braucht im Existenzkampf der Fußball-Bundesliga. Und zu sehr locken in der aktuellen Lage die Vorzüge des knorrigen Niederländers: Erfahrung, eine harte Führung, konsequentes Handeln. Allerdings: Die Aufgaben werden nicht einfacher, selbst wenn der Klassenverbleib gelingen sollte. Der Neuaufbau beginnt mal wieder von vorn, die Suche nach einem Trainer muss parallel zum Kampf gegen den Abstieg anlaufen, und das Team benötigt dringend Stabilisatoren von hoher Qualität, die wiederum nur dann geholt werden können, wenn der VfB wirtschaftlich vorankommt.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de
Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: