Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Kältemittelstreit

Stuttgart (ots) - Gewiss, das neue Mittel ist klimaschonender als das alte - aber dieser Nutzen rechtfertigt nicht das Risiko, dem ahnungslose Verkehrsteilnehmer ausgesetzt werden. Augen zu und durch - diese Position der Kommission ist umso unverständlicher, als die Branche längst an einer Alternative arbeitet, die ebenfalls klimaschonend, aber unbrennbar ist. Mit ihrem Vorgehen erweckt die EU den Eindruck, dass es ihr nicht nur um die Sache geht, sondern auch darum, die deutschen Lehrmeister in Sachen Euro mal in ihre Schranken zu verweisen. Doch dieses Bedürfnis rechtfertigt nicht die Gefahren, denen Menschen ausgesetzt werden.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: