Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu "Euro-Krise":

Stuttgart (ots) - Wenn Top-Banker den Patrioten in sich entdecken, müssen beim Steuerzahler sämtliche Alarmglocken läuten. Europa sei "jeden Preis" wert, erklärte der Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, als die EU-Finanzminister gerade an einem Rettungsplan für Irland bastelten. Ist aus dem Chef des globalen Finanzkonzerns plötzlich ein glühender Europäer geworden? Wohl kaum. Denn Ackermann sagte wohlweislich nicht, wer eigentlich das viele Geld übrig haben soll. Offenbar meinte er nicht die Deutsche Bank, sondern die EU und damit vor allem die deutschen Steuerzahler.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: