Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Stuttgart 21

Stuttgart (ots) - Die Mär, dass Stuttgart 21 den Bonatz-Bau zerstört, ist genauso falsch wie die Behauptung, dass für Stuttgart 21 der ganze Schlossgarten abgeholzt wird. Doch das passt den Wortführern der Projektgegner nicht ins Kalkül. So versuchten sie auch am Donnerstag den Eindruck zu erwecken, dass Stuttgart 21 irgendwie doch noch zu stoppen sei. Das Urteil zum Urheberrecht spricht eine deutliche Sprache. Man kann es lesen. Dann ist man klüger.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: