Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Neuverschuldung

Stuttgart (ots) - Diese Krise ist so massiv, dass massiv gegengesteuert werden muss. Das Ganze wäre indes einleuchtender, wenn im Windschatten der Krisenbekämpfung nicht auch für Dinge Geld ausgegeben würde, die nicht über jeden Zweifel erhaben sind - dazu gehören besonders neue Steuersubventionen, wie sie auf Wunsch von CSU und FDP - und ohne hinreichenden Widerstand der CDU - im Wachstumsbeschleunigungsgesetz enthalten sind. Kritik ist also angemessen. Pressekontakt: Stuttgarter Nachrichten Chef vom Dienst Joachim Volk Telefon: 0711 / 7205 - 7110 cvd@stn.zgs.de Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: