Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Firmen, die Bewerber im Internet prüfen

    Stuttgart (ots) - Letztes Wochenende mit Freunden mal wieder 'ne Sause gemacht? Die Bilder in StudiVZ oder Facebook verbreitet, die Handyvideos bei You Tube eingestellt? Klar kann das Spaß machen - doch solche Fotos und womöglich noch ein paar unflätige Äußerungen über den Job, die einem im Suff so rausgerutscht sind, können zum Stolperstein bei der nächsten Bewerbung werden. Denn bei der Stellenbesetzung durchforsten immer mehr Firmen das Internet, um mehr Informationen über potenzielle Mitarbeiter zu bekommen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: