Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Integrationsgipfel:

    Stuttgart (ots) - Ein deutscher Obama hat sich beim Integrationsgipfel der Bundesregierung nicht gefunden. Dass ein Bundesbürger, der, sagen wir, in Ankara aufgewachsen ist, in Deutschland Bundeskanzler werden könnte - das ist noch eine ferne Utopie. Das wäre ja auch der Endpunkt einer geglückten nationalen Integrationsgeschichte. Dabei hapert es hierzulande ja noch mit den Anfängen. Die besondere frühkindliche Förderung von Migranten, das Heranführen an gleiche Bildungschancen, das steckt noch alles in den Anfängen. Dabei ist der Bedarf unzweifelhaft riesig. Und genau deshalb ist es auch ohne Wenn und Aber gut, dass die Kanzlerin mit den Integrationsgipfeln einen Prozess angestoßen hat

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: