Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu SPD:

    Stuttgart (ots) - Unter der Führung von Kurt Beck ist der Zickzackkurs zum Markenzeichen der SPD geworden. Es ist erst drei Wochen her, da hatte Beck vollmundig ein eigenes Steuerkonzept angekündigt, das den Verdacht nährte, Beck würde auch beim Thema Steuern in den Ring der Populisten steigen und den Bürgern weniger Steuern versprechen. Nun liegt das Konzept vor, und siehe da: Von Steuerentlastung ist plötzlich nicht mehr die Rede. Im Gegenteil: Die Steuern sollen steigen. Zumindest bei den Spitzenverdienern oben auf der Galerie will die SPD stärker die Hand aufhalten. So viel zur Verlässlichkeit von Ansagen des SPD-Chefs.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: