Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Polen

    Stuttgart (ots) - Kein Wahlergebnis in einem ehemaligen Ostblockland ist im Ausland wohl mit einer solchen Erleichterung registriert worden wie dieses: Am Sonntag hat Polen nach zweijähriger ideologischer Verirrung den Weg zurück in die politische Seriosität zurückgefunden. Der Nationalist Jaroslaw Kaczynski ist geschlagen, die europafreundliche Opposition hat gewonnen. Auch für die Polen selbst darf die Wahl als Befreiungsschlag gewertet werden: Das befürchtete Patt ist vermieden, das Volk hat sich mit klarer Mehrheit für den Neuanfang entschieden.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: