humedica e.V.

Nach schwerem Zyklon in Bangladesch: humedica entsendet dreiköpfiges Helferteam

Kaufbeuren (ots) - Rund 18 Monate nach dem verheerenden Sturm "Sidr" suchte nun Zyklon "Aila" Ende Mai weite Teile Bangladeschs heim. 135 Menschen fielen dem Unwetter zum Opfer. Die Zerstörungen sind enorm, die Zahl der Menschen, die dringend Behandlungen benötigen ebenso. humedica entsendet heute ein dreiköpfiges Helferteam nach Bangladesch.

Rund 2,3 Millionen Menschen sind direkt von dem Zyklon betroffen. Gemessen an dem riesigen Wirkungsgrad ist es ein Wunder, dass die Zahl der Opfer nicht höher liegt. Ein Umstand, der auf die Zyklonschutzgebäude, die nach den Erfahrungen in den vergangenen Jahren im Land errichtet wurden, zurück zu führen ist. Auch humedica ist am Bau von drei Gebäuden dieser Art beteiligt.

Ausgerüstet mit einem Medikamentenkit brechen die Helfer heute nach Dhaka auf. Neben dem Bonner Allgemeinmediziner Dr. Markus Hohlweck werden Koordinator Dieter Schmidt (Nesselwang) und die Krankenschwester Nancy Smith zum Team gehören.

Experten sprechen in diesen Fällen diesem von der Katastrophe nach der Katastrophe: Die ohnehin arme Bevölkerung wird hart vom Zyklon getroffen, viele verlieren alles. Entsprechend schutzlos sind sie den Konsequenzen wie etwa fehlendem Trinkwasser ausgeliefert.

humedica erbittet dringend gezielte Spenden für die Nothilfe in Bangladesch.

HINWEIS: Alle drei Teammitglieder stehen vor ihrem Abflug zu Interviews bereit. Um 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit, zwei der Helfer in der humedica-Hauptzentrale Kaufbeuren zu befragen sowie den Versand der Medikamente zu dokumentieren. Auch an den Flughäfen München und Frankfurt können Interviews arrangiert werden. Abflugdaten: München - Dhaka, 22:35 Uhr, Flugnummer: EK 52, Treffpunkt: Emirates Check-in / Frankfurt - Dhaka, 22:20 Uhr, Flugnummer: EK 48, Treffpunkt: Emirates Check-in

humedica e. V.
Stichwort "Zyklonhilfe AILA" 
Konto 47 47 
BLZ 734 500 00 
Sparkasse Kaufbeuren 

Medienkontakt:

humedica e. V.
Abteilung PR

Steffen Richter

.Fon 08341 966 148 0
.Mobil 0177 49 18 297
.eMail s.richter@humedica.org

Original-Content von: humedica e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: humedica e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: