GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

KfZ-Versicherung: Typklassen 2017
GDV stellt honorarfreies Videomaterial bereit

Die Typklasse ist eines von zahlreichen Tarifmerkmalen, das die Versicherer bei der Berechnung des Versicherungsbeitrages berücksichtigen. Je niedriger die Einstufung in der Typklasse, desto günstiger wirkt sich dies auf den Versicherungsbeitrag aus. Allein die Veränderung bei der Typklasse lässt jedoch keinen Rückschluss über die ...
Länge: 01:47 Minuten
Zum Videomaterial

Berlin (ots) - Am Dienstag, 6.9.16, veröffentlicht der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.(GDV) die neue Typklassenstatistik für 2017. Die Statistik erfasst die Schadenbilanz der fast 27.000 in Deutschland zugelassenen Automodelle und dient der Berechnung der Versicherer für die KfZ-Versicherungsbeiträge (Haftpflicht und Kasko).

Aus diesem Anlass veröffentlichen wir im Auftrag des GDV ab sofort honorarfreies Videomaterial (EPK und animiertes Erklärvideo) auf der dpa Videoplattform.

1. Das EPK enthält O-Töne und Antextbilder zum Thema "Typklassen 2017" von Stephan Schweda, Experte für KfZ-Versicherungen, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV).

2. Das animierte Video erklärt, was "Typklassen" sind und wie sie funktionieren.

Ab sofort sind die Inhalte zur honorarfreien redaktionellen Nutzung abrufbar unter:

http://www.dpa-video.com/tag/gdv

Nach kostenfreier Registrierung kann das Material im gewünschten Format heruntergeladen werden. Registrierten Nutzern steht außerdem ein Code zur Einbettung der Videos zur Verfügung.

Weitere Infos zum Thema: http://www.gdv.de/

Pressekontakt:

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) 
Kathrin Jarosch
030/2020-5903
k.jarosch@gdv.de
Original-Content von: GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: