bet-at-home.com

bet-at-home.com erzielt Rekordergebnis

Wels / Österreich (ots) - * Quartalszahlen über Plan * Geplanter Börsengang im Jahr 2002 * Lothar Matthäus beteiligt Die bet-at-home.com GmbH, ein in Wels ansässiger Online-Wettanbieter erzielte im ersten Quartal 2001 ein Rekordergebnis. Bei einem Wettumsatz von 24,3 Millionen Schilling wurde ein Gewinn in Höhe eines 7stelligen Schilling-Betrags erwirtschaftet. Somit gehört bet-at-home.com zu den wenigen österreichischen Internetunternehmen, die bereits schwarze Zahlen schreiben - und das bei einem Umsatzwachstum von derzeit 30 % pro Quartal. bet-at-home.com-Geschäftsführer Dipl.-Ing. Franz Ömer (25) und Jochen Dickinger (26) freuen sich über das Ergebnis: "Dieses Ergebnis übertrifft nicht nur die Planzahlen, sondern auch unsere optimistischen Erwartungen. Wir sind daher auf dem besten Weg, das erfolgreiche Unternehmen im Jahre 2002 an der Börse zu platzieren." An bet-at-home.com ist neben dem an der deutschen Wachstumsbörse notierten e.multi Digitale Dienste AG auch Rekordnationalspieler Lothar Matthäus beteiligt. Die neue Homepage, die noch im Juli in 5 Sprachen verfügbar sein wird, bietet eine Menge Neuerungen: Neben dem traditionellen Sportwettangebot ist es möglich, virtuelle Sportaktien an der "Event-Börse" zu handeln. Im Zuge dessen sind groß angelegte Marketing-Kampagnen mit Lothar Matthäus geplant. ots Originaltext: bet-at-home.com Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Medienkontakt: bet-at-home.com Jochen Dickinger / Franz Ömer Tel. ++43 7242 900 13 30 Fax ++43 7242 900 13 31 dickinger@bet-at-home.com oemer@bet-at-home.com www.bet-at-home.com Original-Content von: bet-at-home.com, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: