YOC AG

belboon und adbutler unterzeichnen "Code of Conduct" des BVDW - Affiliate Netzwerke der YOC-Gruppe begrüßen einheitliche Standards für transparentes Affiliate Marketing

Berlin (ots) - Die Affiliate-Netzwerke belboon und adbutler haben den "Code of Conduct" des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) unterzeichnet. Damit soll die hohe Qualität im Affiliate-Marketing gesichert und ausgebaut werden. Der "Code of Conduct" wurde im Arbeitskreis "Affiliate-Marketing" des BVDW unter Mitwirkung beider Netzwerke erarbeitet.

Mit der Unterzeichnung des "Code of Conduct" verpflichten sich beide Unternehmen dem Ziel, die missbräuchliche Verwendung von Affiliate Marketing Links zu unterbinden. belboon und adbutler werden dazu auch weiterhein alle geeignete Maßnahmen ergreifen, um die hohe Trafficqualität im Affiliate Marketing dauerhaft zu sichern.

Zu den wichtigsten Punkten des Code of Coduct gehört das Verständnis, dass alle Werbemethoden im Einklang mit der deutschen Gesetzgebung stehen müssen, Cookies nur bei vorherigem Werbemittelkontakt des Endusers zu setzen sind und keine Adware akzeptiert wird, bei denen der Endnutzer die Installation der Software nicht selbst bestimmen und wieder deinstallieren kann. Der Inhalt des "Code of Conduct" soll nicht nur für die Qualitätsstands von belboon und adbutler selbst gelten, sondern auch für die als Affiliate in den Netzwerken tätigen Vermarkter von Fremdseiten (Trafficbroker) Anwendung finden.

"Nur hohe Qualitätsstandards, auf die sich die relevanten Dienstleister im Markt gemeinsam verpflichten, werden auch in Zukunft Grundlage dafür sein, dass Affiliate Marketing ein wichtiges Element des Online Marketing Mixes von erfolgreichen Unternehmen bleibt. Der 'Code of Coduct' des BVDW ist daher eine wichtige erste Initiative in die richtige Richtung", so Manuel Kester, Leiter von belboon und Geschäftsführer der adbutler GmbH.

Über belboon und adbutler

belboon und adbutler sind Affiliate-Netzwerke der YOC-Gruppe. adbutler agiert seit 2002 und belboon seit 2006 im deutschsprachigen Markt. Seit März 2008 gehört adbutler zur YOC-Gruppe. Mit dem Zusammenschluss beider Affiliate-Netzwerke entsteht das drittgrößte Angebot im deutschsprachigen Markt mit rund 1.000 Partnerprogrammen, das vor allem aufgrund seiner innovativen und zuverlässigen Technologie sowie des exzellenten Supports von Kunden und Partnern geschätzt wird.

Über die YOC-Gruppe

Die YOC-Gruppe ist der europaweit führende Full-Service-Anbieter für die Nutzung des Handys als Werbe-, Informations- und Transaktionsmedium. YOC deckt aus einer Hand die gesamte Wertschöpfungskette mobiler Geschäftsmodelle ab. Am Hauptsitz in Berlin und Standorten in fünf Ländern arbeitet die Gruppe für internationale Top-Brands, Medienhäuser, Internetportale, Mobilfunkanbieter und Finanzdienstleister. Die Gruppe gliedert sich in die drei Produktbereiche Mobile Marketing, Affiliate Marketing und Mobile B2C Services. Innerhalb des Produktbereiches Mobile Marketing erbringt die YOC-Gruppe Dienstleistungen und Lösungen für den effizienten Einsatz von Mobile Marketing, Mobile Advertising und Mobile Internet Technology. Zu den Tochtergesellschaften gehören die YOC Ltd. in London, die Moustik Sprl. in Brüssel sowie in Deutschland die Sevenval AG, die Moustik GmbH, die Brutus Media GmbH und die adbutler GmbH. Die YOC-Gruppe beschäftigt derzeit rund 140 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

YOC AG
Heiko Riffeler
Karl-Liebknecht-Str. 1
10178 Berlin
Telefon: +49 (30) 72 61 62 -166
heiko.riffeler@yoc.de
www.yoc.ag



Weitere Meldungen: YOC AG

Das könnte Sie auch interessieren: