die Bayerische

Versicherungsgruppe die Bayerische stellt die Weichen: Vorstandsteam langfristig stabil

München (ots) - Der Aufsichtsrat der Versicherungsgruppe die Bayerische hat nach der Vertragsverlängerung des Vorstandsvorsitzenden Dr. Herbert Schneidemann (46) zu Beginn des Jahres nun auch den Vertrag von Vorstand Martin Gräfer (45) bis Mitte 2020 verlängert.

Damit ist das oberste Führungsgremium stabil für die Zukunft aufgestellt. Zum 1. September komplettiert - wie gemeldet - Thomas Heigl (50) den Vorstand der Bayerischen, der jahrelang als Partner bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG mit Schwerpunkt im Bereich Audit Financial Services - Versicherungen arbeitete.

"Die sehr gute Entwicklung unserer Gruppe wird von den handelnden Personen getragen und ich freue mich sehr, dass wir in Zukunft gemeinsam mit Herrn Gräfer und Herrn Heigl an der weiteren Etablierung unserer Marke arbeiten können" sagt Dr. Herbert Schneidemann. Vorstandskollege Martin Gräfer ergänzt: ""Es macht viel Freude, in einer pragmatischen und von Interessengleichklang geprägten unternehmerischen Atmosphäre die Anforderungen des Marktes zu meistern und ich freue mich auf weitere Jahre bei und mit der Bayerischen."

"Wir sind glücklich, dass wir nach der Neubestellung von Thomas Heigl nun mit der Vertragsverlängerung von Dr. Herbert Schneidemann und Martin Gräfer eine langfristige Planungssicherheit haben und die überaus positive Entwicklung der Gesellschaften kontinuierlich fortfahren können", sagt Erwin Flieger, Aufsichtsratsvorsitzender der Versicherungsgruppe die Bayerische. "Der umfangreiche und sich ergänzende Erfahrungsschatz der Vorstände ist in einem nach wie vor sehr anspruchsvollen Markt äußerst wichtig und wird der Unternehmensgruppe weiterhin gute Marktchancen eröffnen."

Pressekontakt:

Pressestelle der Unternehmensgruppe die Bayerische
Wolfgang Zdral, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München,
Telefon (089) 6787-8258, Telefax (089) 6787-718258
E-Mail: presse@diebayerische.de, Internet: www.diebayerische.de

Original-Content von: die Bayerische, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: die Bayerische

Das könnte Sie auch interessieren: