die Bayerische

BBV bringt zertifikatbasierte Rentenversicherung mit laufender Beitragszahlung
- Neuheit auf dem deutschen Markt -

München (ots) - Die Gruppe Bayerische Beamten Versicherungen, München, erweitert ihr Angebot an Altersvorsorgeprodukten um die so genannte BBV-Strategie-Rente XXL.

Wer langfristig für sein Alter vorsorgen wollte, hatte bisher nur die Wahl zwischen höheren Garantieleistungen klassischer Lebensversicherungen oder der Chance auf eine hohe Rendite durch Fondspolicen. Die BBV hat in der "BBV-Strategie-Rente XXL" beide großen Vorteile zur idealen Form der Zukunftsvorsorge kombiniert.

Mit Hilfe von Zertifikaten, die von der Deutschen Bank emittiert werden, wird das große Renditepotenzial der europäischen Aktienmärkte genutzt. Alle Beträge, die in Zertifikate angelegt werden, sind am Ende der Laufzeit zu 100% geschützt. Bei Bedarf wird in risikoarme Geldmarkt-Anlagen umgeschichtet. Die hohe Mindestverzinsung von 2,75% p.a. auf alle in die Zertifikate eingezahlten Beträge am Ende der Laufzeit bringt noch mehr Sicherheit und die höchste garantierte Kapitalauszahlung aller deutschen Lebens- und Rentenversicherungen (z.B. bei einem Neuabschluss eines 30-Jährigen und 30 Jahren Vertragslaufzeit, Stand 14.08.2008).

Derzeit ist kein anderes Produkt bekannt, in dem Zertifikate in einer Police mit laufenden Beiträgen enthalten sind.

So muss sich der Kunde nicht mehr zwischen einer sicheren Verzinsung seiner Zukunftsvorsorge und den hohen Renditechancen an der Börse entscheiden. Er bekommt beides - mit der BBV-Strategie-Rente XXL!

Als BBV-Basis-Rente XXL nutzt diese Innovation zusätzlich noch die Vorteile der staatlichen "Rürup-Förderung" optimal aus - ideal für Selbstständige und Freiberufler sowie Besserverdienende, die sich Steuervorteile sichern möchten.

Top-Garantieleistungen und Top-Renditechancen in einem Paket - eine derzeit unschlagbare Innovation der BBV!

Pressekontakt:

Pressestelle der Unternehmensgruppe 
BAYERISCHE BEAMTEN VERSICHERUNGEN
Peter Nützel, Telefon (089) 6787-8268, Telefax (089) 6787-2111
Denise Landauer, Telefon (089) 6787-8279
Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München
Briefanschrift 81732 München
E-Mail: presse@bbv.de, Internet: www.bbv.de
Original-Content von: die Bayerische, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: die Bayerische

Das könnte Sie auch interessieren: