McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Nazan Eckes engagiert sich für schwer kranke Kinder
Beliebte TV-Moderatorin übernimmt Schirmherrschaft für das Ronald McDonald Haus Köln (mit Bild)

TV-Moderatorin Nazan Eckes wird Schirmherrin des Ronald McDonald Hauses Köln, dem Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Kinderhilfe Stiftung"

München (ots) - Nazan Eckes, beliebte TV-Moderatorin engagiert sich ab sofort als Schirmherrin für das Ronald McDonald Haus Köln, dem Zuhause auf Zeit für Familien, deren schwer kranke Kinder im benachbarten Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße behandelt werden müssen. Fritz Schramma, Oberbürgermeister a.D. ist Schirmherr der ersten Stunde und freut sich über die sympathische Verstärkung. Die Einrichtung der McDonald's Kinderhilfe Stiftung wurde im April 2009 im Beisein der damaligen Bundesfamilienministerin Dr. Ursula von der Leyen eröffnet und konnte seitdem 450 Familien in schwerer Zeit einen Ort der Ruhe und Geborgenheit bieten.

Die Kölnerin Nazan Eckes ist vom Konzept "Nähe hilft heilen" der Ronald McDonald Häuser überzeugt und freut sich sehr über ihre neue Aufgabe als Schirmherrin: "Keine Medizin der Welt ist für die kleinen Patienten so wichtig, wie die schützende Hand von Vater und Mutter. Die Ronald McDonald Häuser leisten großartige Arbeit. Ich möchte dazu beitragen, dass mehr Menschen davon erfahren und sie unterstützen."

Das Ronald McDonald Haus Köln kann in 15 Apartments gleichzeitig 15 Familien mit bis zu vier Personen aufnehmen. Das sind ca. 300 Familien pro Jahr. Das Betreuungsangebot im Ronald McDonald Haus ist freundschaftlich-familiär ausgerichtet, um im aufreibenden Krankenhausalltag ein wenig Normalität zu bieten. Im Ronald McDonald Haus schöpfen die Familienangehörigen Kraft, die sie brauchen, um sie am Krankenbett ihrem Kind geben zu können. Eine Studie der Universität Groningen/NL belegt, dass die Begleitung durch Familienangehörige im Krankenhaus den stationären Aufenthalt des Kindes um ein Drittel verkürzen kann.

Über die McDonald's Kinderhilfe Stiftung: Die McDonald's Kinderhilfe setzt sich seit 1987 für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern in Deutschland ein. Die Stiftung betreibt bundesweit 16 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. In drei Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen. Darüber hinaus fördert die McDonald's Kinderhilfe Stiftung Projekte, die sich dem Wohlbefinden von Kindern widmen. www.mcdonalds-kinderhilfe.org

Pressekontakt:

McDonald's Kinderhilfe Stiftung
Claudia von Bothmer, Pressesprecherin
Max-Lebsche-Platz 15, 81377 München
Mobil: 0176 / 1 40 25-432
Mail: vonbothmer@mcdonalds-kinderhilfe.org

Original-Content von: McDonald's Kinderhilfe Stiftung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren: