Mazda

Mazda MX-5 RF feiert Weltpremiere in New York

Mazda MX-5 RF feiert Weltpremiere in New York
Der neue Mazda MX-5 RF ("Retractable Fastback"). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33972 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Mazda Motors Deutschland"

Leverkusen (ots) -

   - Mazda MX-5 erhält elektrisch versenkbares Dach 
   - Attraktives Fastback-Design und neue Form des Open-Air-Gefühls
   - Neue Premium-Farbe Machine Grey/Matrixgrau Metallic 

Mazda hat am Vorabend der New York International Auto Show den neuen Mazda MX-5 RF ("Retractable Fastback") enthüllt. Als jüngste Variante der Sportwagen-Legende bietet der Zweisitzer mit elektrisch versenkbarem Dach eine neue Dimension von Open-Air-Fahrspaß und macht dieses Fahrvergnügen zugleich einem noch größeren Publikum zugänglich.

Mazda hat einmal mehr konventionelle Denkweisen hinter sich gelassen, um etwas völlig Neues auf die Räder zu stellen. Mit seinem Fastback-Design, der zum Heck hin abfallenden Dachlinie, dem einzigartigen Dach und der versenkbaren Heckscheibe steht der MX-5 RF für eine neue Art des Offenfahrens.

Das Dach lässt sich bis zu einem Tempo von 10 km/h per Knopfdruck öffnen und schließen - und platzsparend verstauen. Dadurch bietet der MX-5 RF das gleiche Kofferraumvolumen wie die Stoffdach-Version des Roadsters. In Deutschland steht für den MX-5 RF der SKYACTIV-G mit 2,0 Litern Hubraum (118 kW/160 PS) zur Verfügung, gekoppelt an das traditionell knackige Sechsgang-Schaltgetriebe oder - exklusiv im MX-5 RF - an eine Sechsstufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen liegen noch nicht vor).

Ein weiteres Highlight der neuen Karosserievariante ist das Farbprogramm. Es umfasst beispielsweise Machine Grey, eine neue Premium-Lackierung, die die gleichermaßen subtilen wie dynamischen Oberflächen der Designsprache "KODO - Soul of Motion" zur Geltung bringt. Der Farbton, der in Deutschland Matrixgrau Metallic heißt, vermittelt die Schönheit einer Präzisionsmaschine und erweckt den Eindruck, als sei das Fahrzeug aus einem vollen Stahlblock gefräst.

Für das Aufbringen der neuen Farbe hat Mazda die ursprünglich für die Sonderfarbe Rubinrot Metallic (Soul Red) entwickelte Lackiertechnik Takuminuri weiterentwickelt, um ein präzises und qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erzielen. Die Farbe setzt sich aus drei Schichten zusammen: einer Farbschicht, einer reflektierenden Schicht mit extrem dünnen, hellen Aluminiumflocken sowie einem Klarlack. Die Aluminiumflocken sorgen für das tiefe Finish, das Schimmern bei Lichteinfall und den metallischen Look, während sichtbare tiefschwarze Pigmente in der Farb- und der reflektierenden Schicht der Lackierung eine schwarze Note verleihen und die kontrastierende Wirkung verstärken.

Mazda präsentiert den neuen MX-5 RF auf der New York International Auto Show, die vom 25. März bis zum 3. April für das Publikum geöffnet ist. Die Mazda Pressekonferenz findet am zweiten Pressetag, dem 24. März, um 11:20 Uhr Ortszeit statt.

Mazda Exponate auf der New York International Auto Show 2016:

   Neues Modell: 
   Mazda MX-5 RF (Weltpremiere) 
   Modelle vor der Markteinführung: 
   Mazda CX-9 (Nordamerika) 
   Aktuelle Modellpalette: 
   Mazda CX-3, Mazda CX-5, Mazda3, Mazda6, Mazda MX-5 
   Technik: 
   2.0 l und 2.5 l SKYACTIV-G Benzinmotoren, 2.5T SKYACTIV-G
   Turbo-Benzindirekteinspritzer 

Pressekontakt:

Karin Lindel 
Supervisor
Produkt- und Unternehmenskommunikation
Tel.: 02173.943.303
E-Mail: klindel@mazda.de
Original-Content von: Mazda, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mazda

Das könnte Sie auch interessieren: