Mazda

Sieg für Mazda CX-5 bei der AUTO TROPHY 2015

Sieg für Mazda CX-5 bei der AUTO TROPHY 2015
Gewinner der AUTO TROPHY in der Kategorie Geländewagen bis 30.000 Euro (Import): Der Mazda CX-5. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33972 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Mazda Motors Deutschland"

Leverkusen (ots) -

- Mazda CX-5 gewinnt in der Kategorie Geländewagen bis 30.000 Euro
  (Import) 
- Mazda2, Mazda3, Mazda5, Mazda6 und Mazda MX-5 jeweils auf 
  dritten Platz 
- 441 Fahrzeuge aus 17 nationalen und sechs internationalen 
  Kategorien zur Wahl 

Die Leser der Zeitschrift AUTO ZEITUNG haben bei der AUTO TROPHY 2015 "World's Best Cars" die besten Autos des Jahres gewählt: Sieger in der Kategorie SUV/Geländewagen bis 30.000 Euro (Import) ist der Mazda CX-5. Ebenfalls auf dem Treppchen landen Mazda2, Mazda3, Mazda5, Mazda6 und Mazda MX-5, die jeweils den dritten Platz in ihren Import-Kategorien erreichten.

Zum ersten Mal bei dieser Leserwahl behauptet sich der Mazda Bestseller Mazda CX-5 in der SUV-Klasse für Importeursfahrzeuge: Mit 15,9 Prozent der Leser-Stimmen lässt er seine Mitbewerber den Nissan Qashqai (13,0 Prozent) und den Skoda Yeti (12,9 Prozent) hinter sich und beweist einmal mehr, dass die Kombination aus Fahrspaß, Effizienz und ansprechendem Design bei den Lesern und letztendlich potenziellen Käufern sehr gut ankommen.

Und auch die übrige Mazda Modellpalette ist äußerst beliebt: In der Klasse der Kleinwagen (Import) erreicht der Mazda2 einen sehr guten dritten Platz hinter dem Fiat 500 und dem Skoda Fabia. Die anderen Mazda Modelle machen es ihm gleich. Ebenfalls auf Platz drei landen der Mazda3 (Kompaktlasse Import hinter Skoda Octavia und Seat Leon), der Mazda5 (Van Import hinter Seat Alhambra und Renault Espace), der Mazda6 (Mittelklasse Import hinter Jaguar XE und Alfa Romeo Giulia QV) sowie die Roadster-Legende Mazda MX-5 (Cabrio Import), der direkt hinter den starken Mitbewerbern Jaguar F-Type Cabrio und dem Ferrari Spider aufs Podest gewählt wurde.

Bereits zum 28. Mal rief die AUTO ZEITUNG ihre Leser und Online User auf, die besten Autos aller Klassen zu wählen - vom Kleinwagen bis zum Geländewagen. Dabei standen die beliebtesten Import-Modelle in separaten Wertungen zur Wahl. Zusätzlich haben Leser von internationalen Auto-Fachtiteln der Bauer Media Group an der Wahl teilgenommen. An der diesjährigen Entscheidung beteiligten sich insgesamt knapp 75.000 Auto-Begeisterte, um über die 441 zur Wahl stehenden Fahrzeuge aus 17 nationalen und sechs internationalen Kategorien abzustimmen. Zur feierlichen Preisverleihung fanden sich rund 250 Gäste im Cruise Center in Hamburg-Altona ein. Durch den Abend moderierten Judith Rakers und Volker Koerdt, Chefredakteur der AUTO ZEITUNG.

"Auf den CX-5 Leserpreis sind wir sehr stolz. Unser Erfolgs-Crossover hat seit seinem Start im Frühjahr 2012 eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben", resümiert Josef A. Schmid, Geschäftsführer Mazda Motors Deutschland. "Als erstes Mazda Modell führte er die komplette Bandbreite der neuen SKYACTIV Technologien ein und präsentierte sich in unserer neuen Designsprache "KODO - Soul of Motion". Er ist somit unser Technik- und Design-Pionier und gehört zu unseren Bestsellern in Deutschland. Seit Markteinführung konnten knapp 58.000 Mazda CX-5 in Deutschland verkauft werden", ergänzt Schmid, der die Trophäe unter den Augen zahlreicher nationaler und internationaler Größen der Automobilindustrie heute Abend in Hamburg in Empfang nahm.

Pressekontakt:

Karin Lindel 
Supervisor
Produkt- und Unternehmenskommunikation
Tel.: 02173.943.303
E-Mail: klindel@mazda.de
Original-Content von: Mazda, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mazda

Das könnte Sie auch interessieren: