Unternehmensgruppe Tengelmann

Kartellamt stimmt Verkauf von Plus Griechenland zu

Mülheim an der Ruhr (ots) - Im Rahmen des begonnenen strategischen Prozesses hatte die Unternehmensgruppe Tengelmann bereits am 4. Januar 2008 einen Vertrag mit dem internationalen Handelskonzern Delhaize über den Verkauf von Plus Griechenland unterzeichnet. Die griechischen Kartellbehörden haben diesem Verkauf zugestimmt. Vom heutigen Tag an gehören die 33 Plus Filialen sowie ein Logistikzentrum zum Vertriebsnetz von Alfa-Beta Vassilopoulus S.A., der griechischen Tochtergesellschaft von Delhaize. Ebenfalls übernommen wurden die Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Unternehmensgruppe Tengelmann
Public Relations
Sieglinde Schuchardt
Tel. 0049-208-5806-7600
public-relations@uz.tengelmann.de
Original-Content von: Unternehmensgruppe Tengelmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Unternehmensgruppe Tengelmann

Das könnte Sie auch interessieren: