Sky Deutschland

Sky präsentiert im Juni neue Staffeln der HBO-Comedys "Veep - Die Vizepräsidentin" und "Silicon Valley"

- Die "Veep" und die Jungs von "Silicon Valley" suchen ab 21. Juni wieder ihr Glück - Wahlweise auf Deutsch und Englisch auf Sky Atlantic HD Parallel auch auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand abrufbar - Alle vorherigen Staffeln beider Serien auf Sky Box Sets verfügbar Ab 21. Juni gewährt Sky mit neuen Staffeln zweier HBO-Comedyserien ...

Unterföhring (ots) -

- Die "Veep" und die Jungs von "Silicon Valley" suchen ab 21. Juni 
wieder ihr Glück
- Wahlweise auf Deutsch und Englisch auf Sky Atlantic HD
Parallel auch auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand abrufbar
- Alle vorherigen Staffeln beider Serien auf Sky Box Sets verfügbar 

Ab 21. Juni gewährt Sky mit neuen Staffeln zweier HBO-Comedyserien wieder einen satirischen Blick hinter die Kulissen des US-Politikgeschehens und der Technikbranche: "Veep - Die Vizepräsidentin" und die Jungs von "Silicon Valley" sind immer mittwochs, ab 20.15 Uhr wahlweise auch auf Deutsch, auf Sky Atlantic HD zu sehen. Auch alle vorherigen Staffeln der beiden Comedyserien sind auf Sky Box Sets über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar.

Über "Veep - Die Vizepräsidentin":

Ein Jahr ist vergangenen, nachdem Selina Meyer (Julia Louis-Dreyfus) ihre Präsidentschaft verloren hat. Verzweifelt versucht sie, im Rampenlicht zu bleiben. Gar nicht so einfach, denn das Vermögen der Familie ist an ihre Tochter Catherine übergegangen, Selena kann sich kaum noch ihr Büro in einer schäbigen Gegend leisten. Auch ihr ehemaliges Team hat es in verschiedenste Richtungen zerschlagen: Egan (Reid Scott) hat zwar endlich seinen Traumjob als Moderator der CBS Morningshow ergattert, muss sich jedoch mit einer nervigen Ko-Moderatorin herumplagen. Amy (Anna Chlumsky) macht Wahlkampf für ihren Verlobten Buddy Calhoun (Matt Oberg), findet aber selten den richtigen Ton im Umgang mit Kollegen und Journalisten. Jonah (Timothy Simons) ist Kongressabgeordneter für New Hampshire und wird von Ben (Kevin Dunn) und Kent (Gary Cole) unterstützt. Nur der treue Gary (Tony Hale) steht Selina wie gewohnt als Assistent und Prügelknabe zur Seite.

Staffel sechs der bissigen Politsatire macht sich einen Spaß aus der eitlen Machtgier der Politiker mit ihren perfekt geplanten Karrieren, dem bürokratischen Alltag voller politischer Stolpersteine und ihrem krampfhaften Bemühen Macht und einen gewissen Status zu bewahren. Seit der Erstausstrahlung im Jahr 2012 wurde die Serie mit zwölf Primetime Emmy Awards und fünf Golden-Globe-Nominierungen bedacht worden.

Facts:

Originaltitel: "Veep", Comedyserie, USA 2016, 6. Staffel, 10 Episoden à ca. 30 Min. Serienschöpfer: Armando Iannucci. Ausführende Produzenten: David Mandel, Frank Rich, Chris Godsick, Julia Louis-Dreyfus, Lew Morton, and Morgan Sackett, Showrunner: Dave Mandel. Regie: u.a. David Mandel, Craig Zisk, Becky Martin. Darsteller: Julia Louis-Dreyfus, Tony Hale, Anna Chlumsky, Matt Walsh, Reid Scott, Timothy C. Simons, Sufe Bradshaw, Kevin Dunn, Gary Cole, Sam Richardson.

Ausstrahlungstermine:

Staffel sechs ab 21.6.2017 immer mittwochs, 20.15 Uhr, wahlweise auf Deutsch und im Original auf Sky Atlantic HD sowie über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online abrufbar. Staffeln eins bis fünf auf Sky Box Sets verfügbar.

Über "Silicon Valley":

In der dritten Staffel musste "Pied Piper"-Erfinder Richard (Thomas Middleditch) schwer einstecken, weil der neue CEO Jack Barker (Stephen Tobolowsky) seinen Plan mit der App zunichte gemacht und ein Klickfarm-Skandal die Investoren verscheucht hatte. Doch wie immer bei "Silicon Valley" geht nach Katastrophen wieder die Sonne auf, zumindest kurzzeitig: Nach all den Rückschlägen rappelt sich Richard wieder auf, ausgerechnet der selbstverliebte Milliardär Russ Hanneman (Chris Diamantopoulos) inspiriert ihn. Richard ist fest entschlossen, nicht weniger als ein neues Internet zu kreieren.

"Silicon Valley" spielt sein echtes Vorbild grandios überspitzt nach. Serienschöpfer und Produzent Mike Judge gewährt einen Blick in die Welt der Neuen Technologien, in ein Land der großen Ideen und der noch größeren Egos. Für den "Beavis und Butt-Head"-Erfinder eine bekannte Welt, denn er selbst arbeitete in den späten 80er-Jahren im Silicon Valley.

Facts:

Originaltitel: "Silicon Valley", Comedyserie, USA 2016, 4. Staffel, 10 Episoden à ca. 30 Min. Ausführende Produzenten: Mike Judge, Alec Berg. Regie: u.a. Mike Judge, Alec Berg. Darsteller: Thomas Middleditch, Josh Brener, T.J. Miller, Zach Woods, Kumail Nanijani, Martin Starr, Christopher Evan Welch, Amanda Crew.

Ausstrahlungstermine:

Staffel sechs ab 21.6.2017 immer mittwochs, 20.45 Uhr, wahlweise auf Deutsch und im Original auf Sky Atlantic HD sowie über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online abrufbar. Staffeln eins bis drei auf Sky Box Sets verfügbar.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Westworld" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions" oder "Twin Peaks", sowie ausgewählte Produktionen wie "The People v. O.J. Simpson: American Crime Story" und "House of Cards". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/Veep und www.sky.de/SiliconValley sowie auf der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,9 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.03.2017).

Kontakt für Medien:


Birgit Ehmann
Consumer Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de/ DLCreativeGroupBild@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: