Sky Deutschland

Sky Experte Marc Surer sieht den Weltmeister in Malaysia unter Zugzwang: "Hamilton muss konzentrierter arbeiten"

Unterföhring (ots) -

   -	Vom 1. Freien Training bis zur Siegerehrung: Nur Sky präsentiert
das komplette Formel-1-Wochenende in Malaysia live 
   -	"Marc im Visier" mit Sky Experte Marc Surer vor jedem Rennen 
unter sky.de/formel1 

Sechs Rennen vor Saisonende geht die Formel-1-Saison 2016 am Wochenende in ihre entscheidende Phase. Nach der Sommerpause hat Nico Rosberg mit zuletzt drei Siegen in Serie wieder die Führung in der Gesamtwertung übernommen und will im kommenden Rennen seinen Vorsprung auf Weltmeister Lewis Hamilton weiter ausbauen.

Sky Experte Marc Surer sieht Titelverteidiger in Malaysia unter Zugzwang: "Fakt ist, dass er jetzt zweimal den Start nicht hingekriegt hat. Der Start ist der Schlüssel zum Sieg und damit auch der Schlüssel zur Meisterschaft. Wenn Hamilton Weltmeister werden will, muss er sich mehr anstrengen und konzentrierter arbeiten."

Dass Nico Rosberg an der mentalen Belastung scheitern wird, glaubt der Sky Experte nicht: "Man hat in diesem Jahr den Eindruck, dass er selbstsicher geworden ist. Er weiß, was auf ihn zukommt und kann damit umgehen. Ich glaube nicht, dass Rosberg einknicken wird, auch wenn Hamilton jetzt wieder aufholt oder ihn gar überholt. Er weiß, dass seine Chance bleibt und der Kampf bis zum Ende offen ist."

Nachdem die Strecke in Malaysia in diesem Jahr komplett neu asphaltiert und neun der 15 Kurven umgebaut wurden, sieht Marc Surer den Deutschen an diesem Wochenende im Vorteil: "Wer das Auto besser auf die neuen Bedingungen einstellen kann, der hat auch die große Chance, das Rennen zu gewinnen. Und das scheint mir eher eine Stärke von Rosberg zu sein. Man darf in Malaysia aber nicht das Wetter vergessen. Das kann man einfach nicht kalkulieren. Und wenn es hier regnet, geht alles drunter und drüber. Dann ist alles möglich."

Das komplette Interview mit Marc Surer ist unter sky.de/formel1 abrufbar.

Nur Sky präsentiert das komplette Rennwochenende in Sepang und berichtet vom 1. Freien Training am Freitag bis zur Siegerehrung am Sonntag live.

An der Seite von Sascha Roos (Twitter: @Sky_SaschaR) wird Marc Surer den Grand Prix von Malaysia kommentieren. Tanja Bauer (Twitter: @Sky_Tanja) wird als Moderatorin und Boxengassen-Reporterin durch das Rennwochenende führen.

Die Formel 1 mit Sky On Demand und Sky Go erleben

Mit Sky Go können Motorsportfans in Deutschland und Österreich auch unterwegs live dabei sein. Zusätzlich stehen alle freien Trainings, das Qualifying und das Rennen auf Sky On Demand (sky.de/ondemand) und Sky Go (sky.de/go) auch nach der Live-Übertragung auf Abruf zur Verfügung.

Der Grand Prix von Malaysia live bei Sky und Sky Go

Freitag:

3.55 Uhr: 1. Freies Training auf Sky Sport 1 HD

7.55 Uhr: 2. Freies Training auf Sky Sport 1 HD

Samstag:

7.55 Uhr: 3. Freies Training auf Sky Sport 1 HD

10.50 Uhr: Qualifying auf Sky Sport 1 HD

Außerdem verfügbar:

"Sky Onboard" auf Sky Sport 6 HD

"Sky Pitlane" auf Sky Sport 7 HD

"Sky Timing Page" auf Sky Sport 8 HD

Sonntag:

8.00 Uhr: Vorberichte, das Rennen, Analysen und Interviews auf Sky Sport 1 HD

Ab 8.55 Uhr außerdem verfügbar:

"Sky Onboard" auf Sky Sport 3 HD

"Sky Pitlane" auf Sky Sport 8 HD

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: