Sky Deutschland

Start der Königsklasse des Motorsports - die Formel 1 auf Sky

Start der Königsklasse des Motorsports - die Formel 1 auf Sky
Formel 1 Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland/Hoch Zwei"

ein Dokument zum Download

Unterföhring (ots) -

- Bilanz der Formel-1-Saison 2015: Reichweitenwachstum von 5 Prozent 
auf Sky
- Erstklassiges Umfeld für Werbetreibende für exklusive Markenpräsenz
- Umfassendste Formel-1-Berichterstattung im deutschen TV - jede 
Minute vom 1. Freien Training bis zur Siegerehrung, insgesamt 400 
Stunden Motorsport-Action live 

Unterföhring, 29. Februar 2016 - Kann Sebastian Vettel den Kampf 
gegen Lewis Hamilton und Nico Rosberg aufnehmen? Endet damit die 
Dominanz der "Silberpfeile"? Ab dem 20. März werden die ersten Fragen
der Formel-1-Saison 2016 beantwortet. 

Sky blickt auf eine erfolgreiche Rennserie 2015 zurück: In der 
vergangenen Saison verfolgten im Schnitt 480.000 Zuschauer die Rennen
auf Sky, der bisherige Rekordwert aus der Saison 2014 mit 460.000 
Zuschauern pro Rennen wurde damit um 5 Prozent übertrumpft. Im 
Schnitt sahen 67 Prozent der Fans die Rennen linear zu Hause und 6 
Prozent via Sky Go. 27 Prozent der Zuschauer entschieden sich, die 
Live-Berichte außer Haus zu verfolgen. Die Out-of-Home-Reichweite 
verzeichnete damit die größten Zuwächse. Sky konnte in den Bars eine 
mit 63 Prozent fast 2,5-fach so hohe On-Top-Quote neben den durch die
AGF erhobenen Zuschauerzahlen erzielen wie im vergangenen Jahr (26 
Prozent im Jahr 2014). 

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media: "Die gestiegenen 
Reichweiten sind ein Beweis für die Attraktivität der 
Live-Übertragungen der Formel 1 auf Sky. 93 Prozent der Sky Seher 
sind zufrieden mit der Berichterstattung. Sie bleiben im Schnitt um 
48 Prozent länger im Rennen als die Formel-1-Zuschauer bei anderen 
Sendern."

Für Werbetreibende bietet Sky vielfältige Möglichkeiten, Marke und 
Werbebotschaften in dem hochwertigen Live-Umfeld der 
Formel-1-Berichterstattung zu platzieren. Hierzu zählen klassische 
Werbespots und crossmediale Sponsorings sowohl auf Sky Sport HD als 
auch sky.de und Sky Go. Individuelle und kreative 
Live-Sonderwerbeformen im redaktionellen Live-Umfeld rücken den 
Werbepartner direkt ins Live-Bild unter Berücksichtigung des 
Renngeschehens. Neu ist das Fan-Voting Sponsoring, das eine 
Integration des Partnerlogos via Animation in einem Crawl während der
redaktionellen Berichterstattung umfasst - inklusive einer 
redaktionellen Anmoderation des Votings und einer Verlängerung in die
Social-Media-Kanäle. Abgerundet wird das Angebot durch 
Gewinnspiel-Integrationen sowie Platzierungen in Highlights-Clips auf
Sky On Demand.
 
Thomas Deissenberger, Geschäftsführer bei Sky Media: "Die Formel 1 
ist ein zentraler Bestandteil unseres umfassenden Sportangebots. Wir 
bieten unseren Werbepartnern ein Live-Umfeld in höchster Qualität. 
Mit kundenindividuellen Live-Sonderwerbeformen bieten wir exzellente 
Möglichkeiten zur wirkungsstarken Platzierung von Markenbotschaften."

Die Formel 1 auf Sky
Beim Großen Preis von Australien in Melbourne am 20. März 2016 
startet die neue Formel-1-Saison 2016. Sky wird alle erstmalig 21 
Grand-Prix-Wochenenden vom 1. Freien Training bis zur Siegerehrung 
live und in HD übertragen und darüber hinaus die Rennen in mehreren 
zusätzlichen frei wählbaren Perspektiven sowie in der Sky HD Fan Zone
anbieten. 

Die perfekte Vorbereitung auf die Rennwochenenden liefert 
Deutschlands einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport 
News HD, der umfassend über alles Wissenswerte aus der Formel 1® 
berichtet und unter anderem die offiziellen Pressekonferenzen vor 
jedem Grand-Prix-Wochenende überträgt.

Quellen: Sky: AGF in collaboration with GfK; TV Scope, Ratings 3+; 
Sky Out of Home: ClearView Panel, Households with Individuals 3+; Sky
Go: Census Measurement, Omniture/Adobe, Unique Views.


Über Sky Media:	
Sky Media ist einer der führenden Multiscreen- und Digitalvermarkter 
in Deutschland. Das Tochterunternehmen von Sky Deutschland 
verantwortet den Werbezeitenverkauf von über 25 exklusiven TV-Sendern
- darunter neben allen Bewegtbild-Angeboten von Sky auch 15 
Partnerkanäle - und die Vermarktung des mobilen Service Sky Go, des 
On-Demand-Angebots Sky On Demand sowie der Onlineplattform sky.de. 
Mit einem 360-Grad-Angebot über sämtliche Verbreitungswege - TV, 
Online, Mobile, Out-of-Home - setzt Sky Media im Markt Maßstäbe für 
die aufmerksamkeitsstarke Inszenierung von Marken und gilt als einer 
der wichtigsten Treiber für die Vermarktungsmodelle der Zukunft. Mehr
Infos unter www.skymedia.de.
 

Pressekontakt:

Jens Bohl 
Business Communications / Corporate Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkyMediaDE
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: