Sky Deutschland

Dr. Georg Kofler wird Vorsitzender der Geschäftsführung bei PREMIERE WORLD - "PREMIERE ist die aufregendste Versuchung, seit es Fernsehen gibt"

München (ots) - Dr. Georg Kofler (44), derzeit noch Vorstandsvorsitzender der Hot Networks AG, übernimmt zum 1. Februar 2002 den Vorsitz der Geschäftsführung bei PREMIERE WORLD. "Mit Georg Kofler haben wir für PREMIERE WORLD einen der erfolgreichsten deutschen Medienmacher gewinnen können", sagt Dr. Peter Mihatsch, Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens, zur Berufung Koflers. "Er hat wie kaum eine andere Unternehmerpersönlichkeit vorgelebt, wie man in den elektronischen Medien massenattraktive und wirtschaftlich erfolgreiche Produkte formt. Mit seiner besonderen Mischung aus Erfahrung und Pioniergeist wird er auch PREMIERE WORLD zum Erfolg führen", so Mihatsch. Neben Kofler gehören der Geschäftsführung von PREMIERE WORLD Michael Börnicke (Finanzen), Hans Seger (Programm) und Dr. Helmut Stein (Technik) an. "PREMIERE ist die aufregendste Versuchung, seit es Fernsehen gibt: Die schönsten Filme, die größten Sportereignisse, der direkte Kontakt zum Publikum und eine der bekanntesten Medienmarken", sagt Kofler. "Was immer die Zukunft des Fernsehens bringen mag, PREMIERE wird dabei eine tragende und innovative Rolle spielen." Mit mehr als 2,4 Millionen Abonnenten verfügt PREMIERE WORLD laut Kofler über eine solide Basis für die weitere unternehmerische Entwicklung. "Ich bin zuversichtlich, dass wir mit PREMIERE eine der großen Erfolgsstories der deutschen Medienwirtschaft schreiben können." Dr. Georg Kofler gilt als einer der führenden Medienmanager in Deutschland und blickt auf eine 17-jährige Karriere in der TV-Branche zurück. Der gebürtige Südtiroler startete seine Laufbahn 1985 als persönlicher Referent des ORF-Generalintendanten Gerd Bacher in Wien. 1987 wurde Kofler Assistent und Büroleiter von Dr. Leo Kirch. 1988 übernahm er die Geschäftsführung der ProSieben Television GmbH. Die spätere ProSieben Media AG führte Kofler 1997 als erstes deutsches TV-Unternehmen an die Börse. 2000 wurde Kofler zum Vorstandsvorsitzenden der Hot Networks AG berufen. Er ist Aufsichtsratsvorsitzender der Home Shopping Europe AG und der EUVIA Media AG, die unter anderem den Mitmachsender Neun Live betreibt. Seit 1996 ist Kofler neben seiner Managementtätigkeit auch als selbstständiger Unternehmer erfolgreich. Rund um seine Beteiligung an der H.O.T. Home Order Television GmbH & Co. KG trieb er zahlreiche Aktivitäten im Bereich des Transaktionsfernsehens voran. Heute hält Kofler 15,0 Prozent an der Home Shopping Europe AG, dem Rechtsnachfolger von H.O.T.. Außerdem gehören ihm 26,67 Prozent an der Hot Networks AG, der führenden Unternehmensgruppe für Transaktionsfernsehen in Europa. Nach seinem Wechsel zu PREMIERE WORLD wird Kofler bei der Hot Networks AG die Funktion des Aufsichtsratsvorsitzenden übernehmen. Diese Meldung ist im Internet unter www.premiereworld.de (Rubrik "Inside") abrufbar. ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen Dirk Heerdegen Unternehmenssprecher Leitung Kommunikation & PR PREMIERE WORLD Tel.: 089/99 58-63 50 dirkheerdegen@premiereworld.de Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: