Sky Deutschland

Sky wird exklusiver Entertainment Partner des Deutschen Fußballmuseums

Carsten Schmidt und Wolfgang Niersbach verkündeten die Partnerschaft zwischen dem Deutschen Fußballmuseum und Sky Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland/Adrian Schaetz"

Unterföhring (ots) - Das Deutsche Fußballmuseum, das im Sommer 2015 in Dortmund eröffnet wird, und Sky gehen eine langfristige Kooperation ein. Der offizielle TV-Partner des DFB-Pokals und der Bundesliga wird als einziger TV-Sender im "Erinnerungsort des deutschen Fußballs" als exklusiver Entertainment Partner vertreten sein. Unter anderem wird auf der 60 qm großen LED-Bande an der Außenfassade des Museums das Live-Programm des 24-Stunden-Sportnachrichtensenders Sky Sport News HD zu sehen sein. Besucher können im Rahmen der Ausstellung in zwei Sky Sprecherboxen ihr Talent als TV-Kommentator auf die Probe stellen. Das Museumsrestaurant "N11" ist außerdem mit Sky ausgestattet, so dass Gäste dort alle Spiele der Bundesliga und des DFB-Pokals, der UEFA Champions League sowie weitere Wettbewerbe und Sportarten verfolgen können. Darüber hinaus wurden bereits gemeinsame Ideen für das Kultur- und Veranstaltungsprogramm "ANSTOSS" des Deutschen Fußballmuseums entwickelt, das sich am Fußballkalender orientieren wird.

Carsten Schmidt, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Sky Deutschland AG: "Der deutsche Fußball und die Helden, die er über die Jahre hervorgebracht hat, haben sich diesen Erinnerungsort mehr als verdient. Von Anfang an war der Fußball auch zentraler Bestandteil unserer Unternehmensgeschichte und Sky ist sehr stolz, mit dem Deutschen Fußballmuseum diese langfristige und außergewöhnliche Kooperation eingehen zu können. Wir freuen uns, dazu beitragen zu können, dieses Museum lebendig und aktuell zu gestalten."

Wolfgang Niersbach, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der DFB-Stiftung Deutsches Fußballmuseum: "Im Fußballmuseum spielt neben den Erfolgen der Nationalmannschaft auch der professionelle Vereinsfußball eine wesentliche Rolle. In der zweiten Ausstellungshälfte steht die Bundesliga im Vordergrund. Da passt es perfekt, dass Sky als Partner der DFL nun mit dem Deutschen Fußballmuseum Doppelpass spielt."

Das Deutsche Fußballmuseum

Das Deutsche Fußballmuseum gibt dem Fußballsport in Deutschland in seiner historischen und aktuellen Dimension einen dauerhaften öffentlichen Raum. Ab Sommer 2015 wird das Haus am Dortmunder Hauptbahnhof der Erinnerungsort des deutschen Fußballs sein. In der ersten Dauerausstellung zur deutschen Fußballhistorie ergänzen sich Exponate mit multimedialen und interaktiven Inszenierungen. Daraus entsteht eine anspruchsvolle und ausdrücklich besucherorientierte Erlebniswelt. Initiiert wurde das Deutschen Fußballmuseums vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) als kulturelles Vermächtnis der WM 2006 in Deutschland.

Pressekontakt:

Franziska Wallner
Manager Consumer Communications / Sport
Tel. 089 9958 6371
franziska.wallner@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: