Sky Deutschland

Dieter Könnes verstärkt das Sky Moderatoren-Team in der EHF Champions League
Erster Einsatz am 15. Februar in Kiel
Könnes: "Ein neuer sportlicher Höhepunkt und eine echte Traumaufgabe"

Dieter Könnes verstärkt das Sky Moderatoren-Team in der EHF Champions League / Erster Einsatz am 15. Februar in Kiel / Könnes: "Ein neuer sportlicher Höhepunkt und eine echte Traumaufgabe"
Dieter Könnes ist ab sofort als Moderator der Handball-Übertragungen von Sky im Einsatz, erster Einsatz am 15.2.15 in Kiel. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Unterföhring (ots) - Auch nach der Weltmeisterschaft in Katar geht es bei Sky mit Spitzen-Handball weiter. Zur heißen Phase der EHF Champions League hat Sky sein Team nochmal verstärkt und Dieter Könnes als neuen Moderator verpflichtet. Im Wechsel mit Jens Westen wird er künftig die Heimspiele der deutschen Vereine in der VELUX EHF Champions League präsentieren.

Sky Sportchef Burkhard Weber: "Unser Handball-Team hat bislang hervorragende Arbeit geleistet, insbesondere jüngst bei der WM in Katar. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Moderator und Kommentator der Handball-Bundesliga wird Dieter Könnes die Handball-Übertragungen von Sky nochmals bereichern und das Team weiter verstärken."

"Die Moderation der Sky Live-Übertragungen aus EHF Champions League ist für mich ein neuer sportlicher Höhepunkt und eine echte Traumaufgabe", sagt Dieter Könnes. "Die Zuschauer können sich auf packende Partien unserer deutschen Mannschaften freuen und ich fiebere meinem ersten Einsatz entgegen."

Dieter Könnes, geboren am 30. Dezember 1971 in Viersen, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach seinem Studium der Diplomsportwissenschaften an der Sporthochschule in Köln startete er seine journalistische Karriere bei Radio 90,1 in Mönchengladbach. Nach weiteren Stationen beim Hörfunk wechselte er zum Fernsehen. Seit 2007 war er für den WDR tätig und dort unter anderem im ARD Morgenmagazin und mit seinem Format "Könnes kämpft" zu sehen. Von 2009 bis 2012 zeigte Könnes bei Sport1 seine Qualitäten als Moderator und Kommentator der Handball-Bundesliga.

Seinen ersten Einsatz als Sky Moderator hat Könnes am Sonntag, 15. Februar bei der Partie zwischen dem THW Kiel und RK Metalurg Skopje. Um 19.00 Uhr meldet er sich dann mit Sky Experte Heiner Brand live und exklusiv aus der Sparkassen-Arena.

Ausführliche Informationen über Sky Deutschland sind unter info.sky.de abrufbar.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Manager Consumer Communications / Sports
Tel. 089/ 9958-6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: