Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Tennis
Tennis Masters Series-Turnier von Cincinnati live auf PREMIERE WORLD Kiefer im Achtelfinale gegen Henman
Kuerten kann an Agassi vorbeiziehen

    München (ots) - Das mit 2,95 Millionen Dollar dotierte Tennisturnier von Cincinnati geht in die entscheidende Phase. PREMIERE WORLD überträgt live vom 10. bis 12. August die Viertel- und Halbfinals sowie das Endspiel der siebten Veranstaltung der Tennis Masters Series 2001.          Nicolas Kiefer ist der einzige deutsche Tennisprofi, der im Teilnehmerfeld von Cincinnati verblieben ist. In den ersten beiden Runden setzte sich der 24-Jährige gegen Thomas Enqvist und Todd Martin durch. Nun trifft Kiefer im Achtelfinale auf die Nummer acht des Champions Race, den Briten Tim Henman. Bei einem Sieg gegen den Wimbledon-Halbfinalisten bekäme es der Holzmindener im Viertelfinale mit dem Sieger der Partie Guillermo Cañas - Jan-Michel Gambill zu tun.          Beim Masters Series Turnier in Montreal ließ French Open-Sieger Gustavo Kuerten die Chance verstreichen, Andre Agassi an der Spitzenposition des Champions Race abzulösen. In Cincinnati bietet sich dem Brasilianer noch einmal die Gelegenheit. Agassi schied wie in Montreal in der ersten Runde aus und konnte nur einen Punkt seinem Konto (610 Zähler) hinzufügen. Kuerten (570 Punkte) würde eine Halbfinalteilnahme (45 Zähler) reichen, um am US Open-Gewinner vorbeizuziehen. In den ersten beiden Runden schaltete der Brasilianer Andy Roddick und Tommy Haas aus, im Achtelfinale wartet wiederum eine schwere Aufgabe auf die Nummer zwei im Champions Race: Wimbledon-Titelträger Goran Ivanisevic ist Kuertens Gegner in der Runde der letzten Sechzehn. Der Sieger der Partie trifft auf den Gewinner des Matches Albert Martín - Yevgeny Kafelnikov.          Um die verbleibenden Viertelfinalplätze spielen Wimbledon-Finalist Patrick Rafter und James Blake sowie die Nummer fünf des Champions Race, Lleyton Hewitt, und Max Mirnyi. Auch die Kontrahenten Ivan Llubicic und Hicham Arazi sowie Stefan Koubek und Greg Rusedski trennt ein Sieg von der Runde der letzten Acht.          Das Tennis Master Series-Turnier in Cincinnati begleiten Gerd Szepanski als Kommentator und Patrik Kühnen als Experte. Es moderiert Matthias Stach. Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.premiereworld.de .          Das Tennis Masters Series-Turnier von Cincinnati live auf PREMIERE WORLD:

    Freitag, 10.08.2001        19.00 - 23.00 Uhr  live
    Viertelfinals
    Samstag, 11.08.2001        19.00 - 21.15 Uhr  live  1.
    Halbfinale
    in der Nacht zum
    Sonntag                          01.00 - 03.15 Uhr  live  2.
    Halbfinale
    Sonntag, 12.08.2001        18.55 - 21.45 Uhr  live  Finale
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Arne Reinbold
PREMIERE WORLD  
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: