Sky Deutschland

Fantasy-League-Game von PREMIERE WORLD: Der KICK-Manager
Unter www.premiereworld.de eine Reise zur WM 2002 zu gewinnen

    München (ots) - Am Freitag, 20. Juli, startet das
Fantasy-League-Game von PREMIERE WORLD, der KICK-Manager. Unter
www.premiereworld.de können sich die Fußballfans für ein Budget von
100 Millionen Mark ihr virtuelles Team aus allen Bundesligaprofis
zusammenstellen und um die Tabellenspitze in der Fantasie-Liga
kämpfen. Den KICK-Managern mit den meisten Punkten an einem Spieltag
winken Preise, dem Saison-Sieger eine Reise zur Fußball-WM 2002. Die
Teilnahme am KICK-Manager von PREMIERE WORLD ist jederzeit möglich
und kostenlos.
    
    Vor jedem Spieltag stellt der KICK-Manager seine Mannschaft im
virtuellen Teamraum auf. Aktuelle Informationen über mögliche
Anfangsformationen der Bundesligaklubs und Verletzungen der Spieler
liefert sport1 dem Teilnehmer des Spiels direkt in seinen virtuellen
Managerraum. Für die Platzierung jedes KICK-Managers sind die
Leistungen der Spieler seines Kaders in den Partien der Bundesliga
relevant. Die Bewertung erfolgt anhand der IMP-Datenbank nach zwanzig
Kriterien (gewonnene Zweikämpfe, Torvorlagen, usw.).
    
    Die Transfersummen der Spieler beginnen bei 100.000 Mark.
Spitzenreiter unter den Profis ist Giovane Elber mit 20 Millionen,
gefolgt von Sebastian Deisler, Ebbe Sand und Emile Mpenza mit 19
Millionen. Nach jedem Spieltag kann sich die Ablöse der Kicker ihrer
Leistung entsprechend ändern. Nicht mehr als vier Spieler von einem
Bundesligaverein dürfen im virtuellen Kader des Users stehen.
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Arne Reinbold
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: