Sky Deutschland

Bayern Vorstand Dreesen nach drittem Anteilseigner-Einstieg: "Triple A passt gut zu uns"

Unterföhring (ots) - Im Vorfeld des zweiten Sonntagspiels der Fußball-Bundesliga am 22. Spieltag zwischen Hannover 96 und dem FC Bayern München äußerte sich der Finanzvorstand der FC Bayern München AG, Jan-Christian Dreesen, bei Sky.

Jan-Christian Dreesen (Finanzvorstand FC Bayern)...

...über den Einstieg der Allianz als dritten Anteilseigner (nach adidas und Audi): "Wir sind ein sehr konservativer Anleger. Das Geld von der Allianz werden wir nutzen, um Schulden zu tilgen. Wir haben noch Kreditverbindlichkeiten vom Stadionbau."

...auf die Frage, ob der Einstieg eines Investors wie 'KKR' bei Hertha BSC beim FC Bayern denkbar ist: "Völlig ausgeschlossen. Wir sind sehr glücklich, dass wir drei Partner haben, die sich minderheitsbeteiligt haben, die alle aus Bayern kommen, die wir alle schon lange kennen. Zusammen haben sie 25 Prozent. Wir haben keinen von denen dabei, weil wir dringend Geld brauchten. Von daher ist das eine völlig andere Situation. Das Wortspiel mit dem 'Dreifach A' [adidas, Audi, Allianz], dem 'Tiple A', das passt ganz gut zu uns, dabei wollen wir es auch belassen."

Pressekontakt:

Dirk Grosse
Head of Sports Communications
Tel.: 089 9958-6338
Fax: 089 9958-96338
E-Mail: dirk.grosse@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: