Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Formel 1
22. Juni 2001
60 Prozent der Deutschen befürworten Verbleib von Ralf Schumacher bei BMW
Repräsentative PREMIERE WORLD-Umfrage: BMW mit größeren Titel-Chancen

    München (ots) - Nach dem Willen der Mehrheit der Deutschen steht
einer Vertragsverlängerung des Kerpener Formel 1-Piloten Ralf
Schumacher bei BMW-Williams nichts im Wege. In einer vor dem Großen
Preis von Europa (22. bis 24. Juni, PREMIERE WORLD überträgt an allen
drei Tagen live) von PREMIERE WORLD in Auftrag gegebenen
repräsentativen FORSA-Umfrage, sprachen sich 60 Prozent der Befragten
für eine Vertragsverlängerung mit seinem bisherigen Vertragspartner
aus. Lediglich 13 Prozent würden den zweifachen Grand Prix-Sieger
lieber bei dem deutschen Konkurrenten Mercedes unter Vertrag sehen.
    
    In den Augen der Befragten hätte Ralf Schumacher im Team von Frank
Williams auch die besseren Zukunftsaussichten. 48 Prozent der
Interviewten sehen in BMW den deutschen Motorenhersteller mit der
größten Perspektive auf den Formel 1-Titel. Nur 37 Prozent geben
Mercedes die größere Chance auf die Krone des Motorsports.
    
    Neben dem Wettstreit der deutschen Motorenlieferanten ist der
Grand Prix auf dem Nürburgring geprägt vom Bruderduell der
Schumachers. Ein erneuter Sieg des kleinen Bruders läge auch im Sinne
des deutschen Formel 1-Publikums. Die Frage "Welchem deutschen Fahrer
gönnen Sie den Nürbergring-Erfolg am ehesten?" brachte ein
überraschendes Ergebnis: 32 Prozent der Befragten gönnen dem
BMW-Williams-Piloten den Sieg beim Großen Preis von Europa. Dahinter
folgen mit 30 Prozent Bruder Michael, Heinz-Harald Frentzen (20
Prozent) und Nick Heidfeld (7 Prozent).
    
    501 Befragte/Zufallsstichprobe
    
    Die PREMIERE WORLD-Live-Übertragungen im Überblick:
    
    Freitag, 6. Oktober:
    1. Freies Training              03.45 Uhr - 05.20 Uhr live
    2. Freies Training              05.45 Uhr - 07.20 Uhr live
    Samstag, 7. Oktober:
    3.+4. Freies Training         01.45 Uhr - 04.20 Uhr live
    Qualifikation                      05.45 Uhr - 07.30 Uhr live
    Sonntag, 8. Oktober:
    Warm-Up                                02.45 Uhr - 04.00 Uhr live
    F1 Racing Club                    06.00 Uhr - 06.30 Uhr live
    F1 Inside                            06.30 Uhr - 07.30 Uhr live (Vorberichte
aus dem Fahrerlager)
    F1 Das Rennen                      07.30 Uhr - 09.30 Uhr live
    F1 Racing Club                    09.30 Uhr - 10.30 Uhr live (Analysen
und Interviews)
    
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Emanuel Hugl
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6371
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: