Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Formel 1
Formel 1-Showdown in Übersee - PREMIERE WORLD ist live dabei
Frentzen gegenüber PREMIERE WORLD: "Montreal ist viel zu gefährlich!"

    München (ots) - Das spannende Duell um die Formel
1-Weltmeisterschaft geht weiter. Vor dem Großen Preis von Kanada in
Montreal (8. bis 10. Juni, PREMIERE WORLD überträgt an allen drei
Tagen live) führt Michael Schumacher mit insgesamt 52 Punkten die
WM-Gesamtwertung an. Der Schotte David Coulthard verbucht vor dem
achten von 17 WM-Läufen bislang 12 Zähler weniger auf seinem Konto
und rangiert an zweiter Position. Auf dem dritten Platz folgt mit 24
Punkten Schumachers brasilianischer Teamkollege Rubens Barrichello.
    
    Favorit im kanadischen Montreal ist neben den beiden WM-Leadern
erneut der BMW-Williams-Pilot Ralf Schumacher. Die langen Geraden auf
dem Circuit Gilles Villeneuve kommen dem Williams-BMW entgegen. Die
hervorragende Beschleunigung und der hohe Topspeed des bayrischen
Kraftpakets könnten am Ende den Ausschlag zugunsten des Williams
geben.
    
    Die Grand Prix-Strecke in Montreal ist dagegen für Jordan-Pilot
Heinz-Harald Frentzen kein optimaler Rundkurs: "Die Stadt ist
wirklich toll. Doch der an sich sehr abwechslungsreiche Kurs ist
leider viel zu gefährlich. Das fängt mit der engen Nadelöhrkurve
gleich nach dem Start an und hört bei den viel zu engen Sturzräumen
auf", kritisierte der WM-Zweite von 1997 in einem Interview mit
PREMIERE WORLD.
    
    PREMIERE WORLD zeigt den Großen Preis von Kanada live und ohne
Werbeunterbrechungen. Das volle Formel 1-Erlebnis bei PREMIERE WORLD
beginnt bereits am Freitag, 8. Juni, mit der Übertragung des ersten
Freien Trainings (live ab 16.45 Uhr). Moderatoren vor Ort sind
Wolfgang Rother und der PREMIERE WORLD ALLSTAR Hans-Joachim Stuck. Es
kommentieren Jacques Schulz und Ex-Formel 1-Fahrer Marc Surer. Aus
der Boxengasse melden sich Burkhard Nuppeney und Tanja Bauer. Die
Lifestyle-Reporterin Nova Meierhenrich interviewt VIP´s und
Celebrities.
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Emanuel Hugl
PREMIERE WORLD Sport-PR
Tel: 089/9958-6371
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: