Sky Deutschland

Der Fluch der Zukunft: Seuchen als neue Geißel der Menschheit
Dreiteilige DISCOVERY CHANNEL-Dokumentarreihe auf PREMIERE WORLD

München (ots) - Für rund 31 Prozent der Deutschen stellt die Ausbreitung von Seuchen wie BSE und HIV eine der größten Bedrohungen der Menschheit dar. Vor Umweltkatastrophen fürchten sich 24 Prozent, vor Krieg 23 Prozent der Bevölkerung. Dies ergab eine von PREMIERE WORLD und DISCOVERY CHANNEL in Auftrag gegebene Emnid-Umfrage. In der dreiteiligen Dokumentarreihe ZUKUNFTSFLUCH untersucht DISCOVERY CHANNEL die Menschheit bedrohende Katastrophen. Vom 2. bis 4. März 2001 stehen jeweils ab 20.30 Uhr die Themen VULKANALARM, MILLENIUMSPEST und ASTEROIDENEINSCHLAG auf dem Programm. DISCOVERY CHANNEL präsentiert diese Reihe als deutsche Erstausstrahlung. Die erste Folge VULKANALARM zeigt, dass wir heute trotz modernster Wissenschaft noch immer nicht in der Lage sind, die tickende Zeitbombe Vulkan zu entschärfen. Schätzungen zufolge sind fast 500 Millionen Menschen akut von einem Vulkanausbruch bedroht. Mit der Episode MILLENNIUMSPEST widmet sich DISCOVERY CHANNEL einem aktuell brisanten Thema: die Ausbreitung von Seuchen. Die Gründe dafür liegen historisch betrachtet in der Haltung von Tieren, die für die Übertragung verschiedener Krankheiten verantwortlich waren. Doch wie der BSE Skandal oder die Maul- und Klauenseuche beweisen, steht die Menschheit selbst zu Beginn des 21. Jahrhunderts diesen Bedrohungen recht hilflos gegenüber. Mit der Dokumentation ASTEROIDENEINSCHLAG endet die Reihe ZUKUNFTSFLUCH. Würde nicht ständig ein Team von Experten den Orbit der Erde nach gefährlichen Asteroiden absuchen, so könnte ein sogenannter "Killerasteroid" innerhalb weniger Stunden die Erde vernichten. Umfrageergebnisse können bei Frau Katrin Köhler, Tel. 089/9958-6353 angefordert werden. ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen Fotoredaktion Katrin Köhler Claudia Walting PREMIERE WORLD PREMIERE WORLD Programm-PR Fotoredaktion Telefon 089/9958-6353 Telefon 089/9958-6823 Fax 089/9958-6379 Fax 089/9958-6829 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: