Sky Deutschland

DEL: München - Köln und Essen - Oberhausen live auf PREMIERE WORLD
Rick Amann: "Barons-Coach Simpson ist reif fürs Medizinexamen!"

München (ots) - Am Freitag, 2. Februar, kommt es in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zur Neuauflage des Vorjahresfinales zwischen den München Barons und den Kölner Haien. PREMIERE WORLD überträgt das Duell der beiden Titelaspiranten ab 19.15 Uhr live. Am Sonntag, 4. Februar, empfängt Schlusslicht Moskitos Essen den Tabellenvierten Revier Löwen Oberhausen. PREMIERE WORLD zeigt die Begegnung ab 14.45 Uhr live. Die München Barons sind seit Wochen vom Verletzungspech verfolgt. Bei der 1:2-Niederlage am Dienstag in Düsseldorf mussten sie ohne sieben Stammspieler antreten. Für PREMIERE WORLD-Experte Rick Amann ist die Barons-Verletzungsmisere fast schon unheimlich: "Wenn es in München weiterhin so viele Verletzungen gibt, müssen die Barons demnächst ihre Krankenversicherungskarte auf dem Eis dabei haben! Durch den Umgang mit verletzten Spielern ist Trainer Sean Simpson mittlerweile reif fürs Medizinexamen!" Für Köln spricht in dieser Partie laut Amann auch der Nethery-Faktor: "Lance Nethery hat das Münchner Eis als Vize-Meister verlassen, damit verlor er in vier Spielzeiten zum ersten Mal den DEL-Titel. Er wird sehr motiviert sein!" Wie schon in der letzten Saison hat Nethery, zuletzt Sportlicher Manager der Kölner, nach der Entlassung von Coach Bob Leslie zusätzlich den Trainerposten übernommen. Moderatoren des Spiels in der Münchner Eishalle sind Peter Kohl und PREMIERE WORLD-Experte Rick Amann. Kommentator der Begegnung ist Marc Hindelang. Die Moskitos Essen machten zuletzt durch eine Flut von Strafzeiten auf sich aufmerksam. Im Sonntagsspiel gegen Iserlohn erhöhte das "härteste" Team der Liga sein Strafzeitenkonto gleich um 107 Minuten. Insgesamt verbrachten Spieler der Moskitos in dieser Saison bereits 1205 Minuten auf der Sünderbank. Das Spiel der "DEL-Rekordsünder" gegen die Revier Löwen Oberhausen moderieren Tom Scheunemann und PREMIERE WORLD-Experte Andreas Niederberger. Kommentator der Partie ist Sven Kukulies. ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Matthias Winter PREMIERE WORLD Sport-PR Tel.: 089/9958-6372 Fax: 089/9958-6369 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: