Sky Deutschland

(Berichtigung - Sport/Fernsehen/Pay-per-Charity - München/1107)

Die Meldung wurde leider unvollständig verbreitet. Bitte ergänzen Sie: "Ärzte ohne Grenzen e. V." - Die Organisation "Ärzte ohne Grenzen e.V." ist eine private medizinische Nothilfeorganisation. Die Geschichte von "Ärzte ohne Grenzen" begann 1971. Einige junge französische Mediziner hatten die Vision, eine Organisation zu gründen, die der Zivilbevölkerung in Kriegsgebieten und den Opfern von Naturkatastrophen schnell und professionell ärztliche Hilfe bringt. Zu den Aufgaben von "Ärzte ohne Grenzen" gehört es, allen Opfern Hilfe zu gewähren, ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft oder ihrer politischen und religiösen Überzeugungen. "Ärzte ohne Grenzen" arbeitet frei von bürokratischen Zwängen. Um diese Unabhängigkeit zu bewahren, finanziert sich die Organisation mindestens zur Hälfte aus privaten Spenden. Das internationale Netzwerk von "Ärzte ohne Grenzen" setzt sich aus operationalen Zentren und nicht-operationalen Büros in 18 Ländern zusammen. Insgesamt arbeiten jährlich etwa 2.500 internationale und rund 10.000 lokale Mitarbeiter in mehr als 80 Ländern für den Verein. Ihre Kompetenz und Ihr Engagement für Menschen in Not wurde 1999 mit dem Friedensnobelpreis geehrt. Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: