Sky Deutschland

Hitzfeld: "Gegen PSG müssen wir zu Hause mit zwei Toren Unterschied gewinnen!"
Nationalspieler Scholl: "PSG hat nicht gewonnen, sondern wir haben verloren!"

München (ots) - Pech für den FC Bayern München in der Champions League: Am dritten Spieltag unterlag der deutsche Meister bei Paris St. Germain durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 0:1. Stimmen zur Partie des FC Bayern gegenüber PREMIERE WORLD: Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld: "Die Niederlage tut weh, da wir die klareren Chancen hatten. Selbst ein Unentschieden wäre zu wenig gewesen. Mehmet Scholl hätte das Spiel entscheiden können. Er hat eine Woche nicht richtig trainiert, da fehlte ihm das letzte Prozent. Trotzdem bin ich das Risiko eingegangen, und es war richtig, ihn spielen zu lassen. Nun müssen wir zu Hause gegen PSG mit zwei Toren Unterschied gewinnen, da in der Champions League der direkte Vergleich zählt. Wir sind weiterhin optimistisch und haben alle Chancen, uns zu qualifizieren." PREMIERE WORLD ALLSTAR Toni Schumacher: "Durch die Niederlage wird die Mannschaft wieder wach gerüttelt. Sie müssen 90, manchmal 94 Minuten hundertprozentig bei der Sache sein. Oliver Kahn war der große Rückhalt seiner Mannschaft." Nationalspieler Mehmet Scholl: "Ich bin sehr enttäuscht, dass ich in den entscheidenden Situationen kein Tor geschossen habe. Es ist sehr unglücklich gelaufen heute. Wir hatten Paris sehr gut im Griff, haben nur unsere eigene Chancen nicht genützt. PSG hat nicht gewonnen, sondern wir haben verloren!" Nationalspieler Thomas Linke: "Ich habe immer Spaß, gegen gute Stürmer wie Anelka zu spielen. Da weiß man, wo man international steht. Von daher war es ein schönes Spiel für mich, aber das Ergebnis ist bitter für uns. Wir haben ein hervorragendes Spiel gemacht und in der letzten Minute verloren. Wir haben unsere Torchancen nicht genützt und waren nicht bis zur letzten Minute konzentriert." ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Arne Reinbold Sport-PR PREMIERE WORLD Tel.: 089/9958-6366 Fax: 089/9958-6369 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: