Sky Deutschland

Golfen für den guten Zweck: Sky Business Golf Trophy spielt 32.000 Euro für die Sky Stiftung ein

München (ots) - Tickets für Emmy Awards gehen für 15.000 Euro unter den Hammer / Dietmar Hopp Stiftung spendet 10.000 Euro / Carl-Uwe Steeb erhält von der Sky Stiftung 30.000 Euro für seinen Verein "Clean Winners"; Franziska van Almsick wird mit 15.000 Euro für ihre Initiative "Heidelberger Kids auf Schwimmkurs" unterstützt / Carl-Uwe Steeb wird neuer Botschafter der Sky Stiftung

München, 14. September 2010. Ein Gesamterlös von 32.000 Euro für die Sky Stiftung ist das Ergebnis der diesjährigen Sky Business Golf Trophy. Zahlreiche Prominente aus Sport, Wirtschaft und Gesellschaft kamen vom 5. bis 7. September beim Charity-Golfturnier des Münchener Entertainment-Unternehmens in Kitzbühel zusammen, um die sportliche Herausforderung mit sozialem Engagement zu verbinden.

85 Teilnehmer gingen am 6. September bei der Sky Business Golf Trophy 2010 auf dem Golfplatz Eichenheim bei Kitzbühel an den Abschlag. Neben Schauspieler Sascha Hehn, Schlagerstar Hansi Hinterseer und dem ehemaligen Skiprofi Stephan Eberharter schwangen auch Moderator und Sänger Michael Hartl, der ehemalige olympische Goldmedaillensieger Leonhard Stock sowie die Fußball-Weltmeister Stefan Reuter und Bernd Hölzenbein den Schläger für den guten Zweck. Auch das Skisprung-Idol Andreas Goldberger, Hockey-Legende Stefan Blöcher und der Sky Golfkommentator Irek Myskow zeigten ihr Können auf dem Grün.

Im Rahmen eines exklusiven Abendessens im Grand Tirolia Golf & Ski Resort überreichten Carsten Schmidt, Sky Vorstand Sport, Advertising Sales & Internet, und Dr. Holger Enßlin, Sky Vorstand Legal & Regulatory Affairs, bereits am Vorabend des Golfturniers in ihrer Funktion als Sky Stiftungsvor-stände Franziska van Almsick, Botschafterin der Sky Stiftung, einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro für ihre Initiative "Heidelberger Kids auf Schwimmkurs". Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern mit Hilfe von geschulten Trainern frühzeitig den sicheren Umgang mit Wasser zu vermitteln. Über diese Spende freuten sich auch die prominenten Gäste Franz Beckenbauer, Matthias Sammer - ebenso Botschafter der Sky Stiftung -, Maria Riesch und Marianne & Michael.

Der Montagabend stand ganz im Zeichen des Fundraising. Bei einem glamourösen Gala-Dinner führte der Sky Golfkommentator Carlo Knauss die Gäste - darunter auch Ex-Tennisprofi Carl-Uwe Steeb, den die Sky Stiftung als neuen prominenten Botschafter gewinnen konnte - unterhaltsam durch ein abwechslungsreiches Programm. Höhepunkt war eine exklusive Charity-Auktion. Für 15.000 Euro gingen Eintrittskarten für die Emmy Awards 2011 inklusive Besuch des legendären Governor's Ball unter den Hammer. Sehr begehrt bei den Gästen waren auch die weiteren Preise: VIP-Tickets für das UEFA-Champions League-Finale 2011 in London, ein Skiwochenende mit Leonard Stock und Stephan Eberharter im Zillertal sowie Tickets für das Wimbledon-Finale 2011 inklusive einer Tennisstunde mit Carl-Uwe Steeb auf dem heiligen Rasen. Darüber hinaus bereichert die Versteigerung von Karten für den diesjährigen Ryder Cup in Wales das Sky Stiftungsbudget. Eine spontane Spende von 10.000 Euro der Dietmar Hopp Stiftung, die Daniel Hopp überreichte, resultierte in einer Summe von 32.000 Euro, die an diesem Abend für die Sky Stiftung erlöst wurde.

Einen weiteren Scheck von 30.000 Euro überreichte Carsten Schmidt im Namen der Sky Stiftung an die karitative Organisation "Clean Winners". Die Sky Stiftung unterstützt seit Juli 2010 die "Clean Winners", einen unter anderem von Carl-Uwe Steeb initiierten Verein, der Kindern aus sozial schwach gestellten Familien durch gemeinsame sportliche Erlebnisse, professionelle pädagogische Betreuung und abwechslungsreiche Unternehmungen hilft, aus ihrem schwierigen Umfeld zu kommen. Zusammen mit der Sky Stiftung soll 2011 neben den deutschlandweit bereits 17 Standorten ein weiterer komplett neu aufgebaut werden.

Der Erfolg der Sky Business Golf Trophy 2010 wurde vor allem auch durch die großzügige Unterstützung der Sponsoren Air Berlin, Mercedes-Benz, TV Digital, Red Bull, Grand Tirolia Golf & Ski Resort und des Golfplatzes Eichenheim sowie durch die Tele München Gruppe und T.E.A.M. ermöglicht.

Über die Sky Stiftung

Die Sky Stiftung wurde im Januar 2008 ins Leben gerufen, um Kinder und Jugendliche für mehr Bewegung und eine gesunde Lebensweise zu begeistern. Mit der Unterstützung prominenter Sportler wie Franziska van Almsick, Matthias Sammer und Carl-Uwe Steeb sowie namhafter Wissenschaftler fördert die Sky Stiftung Projekte, die die junge Generation an ein sportlich aktives Leben heranführen. Ein Engagement, das für Sky Deutschland im Rahmen seiner Corporate Social Responsibility nur folgerichtig ist: Als Deutschlands Sportsender Nummer 1 nutzt Sky sein großes Sportlerherz, um Kindern eine aktive und glückliche Lebensweise näher zu bringen. Denn jedes Kind hat das Recht auf Bewegung. Weitere Infos unter www.sky-stifung.de

Diese Meldung ist im Internet unter info.sky.de abrufbar.

Pressekontakt:

Kontakt für Journalisten:
Julia Buchmaier
Corporate Communications
Tel.: +49 89/99 58-63 47
julia.buchmaier@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: