Sky Deutschland

FOX und Sky bringen "Mad Men"-Stars Jon Hamm und Elisabeth Moss zur Cologne Conference

München (ots) - Am 27. September startet auf FOX in Deutschland die zweite Staffel von "Mad Men". Ab dem 6. Oktober zeigt ZDFneo dann die erste Staffel im Free-TV. Anlässlich dieses Top-TV-Ereignisses holen FOX und Sky zwei Hauptdarsteller nach Köln.

München, 13. September 2010 - Bald hat das Warten ein Ende: Am 27. September startet auf FOX exklusiv in deutscher Erstausstrahlung die zweite Staffel von "Mad Men", der derzeit wohl stilprägendsten Serie rund um eine New Yorker Werbeagentur in den frühen 60er Jahren. Ab dem 6. Oktober steht dann die Free-TV-Premiere der ersten Staffel der Kultserie auf ZDFneo an und ab dem 29. November läuft bei FOX schon die dritte Staffel. Um den Auftakt dieses hochkarätigen TV-Ereignisses gebührend zu feiern, kommen die Hauptdarsteller Jon Hamm und Elisabeth Moss am 30. September zum Film- und Fernsehfestival Cologne Conference. Im Kino Cinedom im Kölner Mediapark können Fans am Roten Teppich und im Kino bei freiem Eintritt um 19:30 Uhr dabei sein, wenn die erste Folge der zweiten Staffel in Anwesenheit der beiden Stars auf der großen Leinwand gezeigt wird. In Anerkennung ihrer herausragenden Leistungen in der Serie "Mad Men" werden beide Darsteller zudem mit dem "Hollywood Reporter Award" geehrt.

In der Rolle des Don Draper ist Jon Hamm Dreh- und Angelpunkt von "Mad Men". Der anspruchsvolle Part des Werbefachmanns mit dunkler Vergangenheit trug Hamm einen Golden Globe sowie drei Emmy-Nominierungen ein und machte den 39-Jährigen praktisch über Nacht zum Star. Elisabeth Moss ist in "Mad Men" in der Rolle der naiven Sekretärin Peggy Olson zu sehen. Weil "Mad Men" Kult ist, holt FOX nun auch die zweite und dritte Staffel nach Deutschland.

Seit dem Ende von Season 1 sind zwei Jahre vergangen, und in der Agentur Sterling Cooper hat sich einiges getan, doch die Büros sind immer noch verqualmt, die Bars brechend voll und die Röcke der Sekretärinnen kürzer denn je. Im Mittelpunkt von "Mad Men" steht Don Draper (Jon Hamm), Star der etablierten New Yorker Werbeagentur Sterling Cooper. Er hat alles, wovon die meisten nur träumen können: eine liebevolle Ehefrau, zwei wohlgeratene Kinder und Geld im Überfluss - aber er hat auch eine dunkle Vergangenheit, die ihn immer wieder einholt. Bereits dreimal gewann die von AMC produzierte Serie den Golden Globe als "Beste Dramaserie", zuletzt im Januar 2010. Auch bei der 62. Verleihung der Primetime Emmys am 29. August 2010 räumte die Serie erneut groß ab: Zum dritten Mal in Folge erhielt sie den Emmy in den Kategorien "Beste Dramaserie" sowie "Bestes Drehbuch". "Mad Men" ist eine Reise in die Vergangenheit: Von den Kostümen bis zu soziokulturellen Phänomenen wurde nichts dem Zufall überlassen, um die Ästhetik der Ära originalgetreu abzubilden.

FOX International Channels ist eine Tochter der FOX Entertainment Group, der Pay-TV-Division der News Corporation. FOX International Channels entwickelt und vertreibt eigene sowie mehrheitlich im eigenen Besitz befindliche Unterhaltungssendungen, Nachrichten-, Sport- und Spielfilmprogramme in Europa, Afrika, Latein- und Nordamerika und Asien. FOX International Channels strahlt über 95 TV-Programme in 29 Sprachen aus und erreicht mit TV- Programmen und mobilen Diensten über 350 Millionen Haushalte. FOX wird in Deutschland über die Pay-TV-Plattformen von Sky, Unity Media und Kabel BW verbreitet. In der Schweiz ist FOX über Cablecom, den Teleclub sowie Bluewin TV und in Österreich über Sky Austria und Telekom Austria (aonTV) erreichbar.

Pressekontakt:

Michael Westhoven
VP Business Development, Marketing & Sales
FOX International Channels
Betastraße 10e
85774 Unterföhring
Tel. 089 - 255 - 515 -321
michael.westhoven@fox.com


Presse:
André Piefenbrink
Tel. 0221 / 931 806-25
andre.piefenbrink@
position.de

Funk/TV:
Verena Schmalenbach
Tel. 0221 / 931 806-36
verena.schmalenbach@
position.de

Sky:
Tobias Tringali
Senior Manager Publicity
Sky Deutschland AG
T +49 (0)89 9958 6342
tobias.tringali@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: