Sky Deutschland

Showdown in Liga Zwei live auf PREMIERE WORLD
Spiele der Aufstiegsanwärter Cottbus und Mönchengladbach in Konferenz

    München (ots) - Das Rennen um den letzten Aufstiegsplatz in der 2. Bundesliga hat eine ähnliche Konstellation wie der Kampf um den Bundesligatitel. Das Fernduell am kommenden Freitag, 26. Mai (ab 18.45 Uhr live auf PREMIERE WORLD), heißt Energie Cottbus gegen Borussia Mönchengladbach.          Wie schon Bayer Leverkusen hat der FC Energie Cottbus alles in eigener Hand. Ein Punkt Abstand zum Verfolger und dazu noch Heimrecht. Gegner ist allerdings kein geringerer als der designierte Meister 1. FC Köln. Und Köln hat gegen Cottbus in Liga Zwei noch nie verloren.

    Darauf gründen die Hoffnungen von Konkurrent Borussia Mönchengladbach. Mit Max Eberl (FC Bayern) und Bernd Meier (1860 München) stehen außerdem ja auch zwei ehemalige Münchner im Gladbacher Kader. Und die wollen ihren erfolgreichen Ex-Kollegen nacheifern und nachfeiern. Voraussetzung für den Mönchengladbacher Aufstieg ist aber zunächst ein Borussen-Sieg in Nürnberg. Die Franken hegen ihrerseits noch ganz leise Hoffnungen. Bei einem hohen Sieg und einer Niederlage von Cottbus stünden sie wieder im Oberhaus.

    Ob Cottbus, Mönchengladbach oder vielleicht Nürnberg, bei PREMIERE WORLD gibt es den dritten Bundesliga-Aufsteiger live und exklusiv.           Das PREMIERE WORLD-Konferenz-Team:

Freitag, 26. Mai, 18.45 Uhr live: FC Energie Cottbus - 1. FC Köln Moderation: Christian Sprenger, Kommentar: Tom Bartels

1. FC Nürnberg - Borussia Mönchengladbach Moderation: Klaus Gronewald, Kommentar: Tino Polster

ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:
Dietrich Wöstehoff
Sport-PR
PREMIERE WORLD
Tel:089/9958-6362
Fax.089/9958-6370

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: