R. Stahl AG

ots Ad hoc-Service: R. Stahl AG Ausschüttung auf Vorjahresniveau R. STAHL gibt Dividendenvorschlag bekannt

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Künzelsau (ots Ad hoc-Service) - Auf seiner Sitzung am 26. März hat der Aufsichtsrat der R. STAHL AG den Jahresabschluss 2000 gebilligt. Der Umsatz belief sich auf DM 446,1 Mio., das Ergebnis vor Steuern auf DM 15,4 Mio. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 18. Mai eine Netto-Ausschüttung von DM 1,20 (Euro 0,61) je Aktie vorschlagen. Diese setzt sich zusammen aus einer Dividende von DM 0,80 und einem Bonus von DM 0,40 je Aktie, anlässlich des 125-jährigen Firmenjubiläums. Wie in den Vorjahren werden inländische Aktionäre die vollständige Steuergutschrift von DM 0,51 erhalten. Dies entspricht insgesamt einer Dividendenrendite zum Jahresendkurs von 8,61 %. Der komplette Jahresabschluss des Geschäftsjahres 2000 wird am 4. April 2001 auf der Bilanz-Pressekonferenz in Stuttgart präsentiert. Am 5.April findet die DVFA-Analysten-Präsentation in Frankfurt/Main statt. Wenn Sie Fragen haben: R. STAHL AG Leitung Unternehmenskommunikation Judith Schäuble Bergstraße 2, 74653 Künzelsau www.stahl.de Fon: 07940.128-396, Fax; 07940.128-395 e-mail: judith.schaeuble@stahl.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: R. Stahl AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: R. Stahl AG

Das könnte Sie auch interessieren: