Statistisches Bundesamt

60 % der deutschen Außenhandelsunternehmen sind reine Importeure

Wiesbaden (ots) - Rund 700 000 Unternehmen sind derzeit am deutschen Außenhandel beteiligt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren knapp 60 % dieser Unternehmen reine Importeure. Sie importierten Waren, ohne auch Exporte zu tätigen. Der wertmäßige Anteil dieser Unternehmen am deutschen Außenhandel betrug lediglich 3 %.

15 % der Unternehmen, die am deutschen Außenhandel teilnahmen, waren ausschließlich im Exportgeschäft tätig. Ihr Anteil am Wert des deutschen Außenhandels lag bei 1 %.

Der Großteil des deutschen Außenhandels mit einem wertmäßigen Anteil von 95 % wurde von den 27 % der Unternehmen bestritten, die sowohl Waren exportierten als auch importierten.

Die vollständige Pressemitteilung (inklusive PDF-Version) sowie weitere Informationen und Funktionen sind im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes unter http://www.destatis.de/presseaktuell zu finden.

Weitere Auskünfte gibt:
Dirk Mohr, 
Telefon: (0611) 75-2466,
www.destatis.de/kontakt 

Pressekontakt:

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
E-Mail: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Statistisches Bundesamt

Das könnte Sie auch interessieren: