Statistisches Bundesamt

Zahl der Woche - Höchstes Sitzplatzangebot je Flug auf Flug-Routen nach Fernost

    Wiesbaden (ots) - Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamts (Destatis) wurden 2008 im Auslandsluftverkehr Deutschlands pro Flug 128 Passagier-Sitzplätze angeboten. Flüge nach Südostasien erreichten mehr als doppelt so hohe Werte. So lag das Angebot bei Flügen nach Thailand bei 341, nach Singapur bei 333 und nach Vietnam bei 310 Sitzplätzen.

    Zu Beginn dieses Jahrzehnts lagen diese Werte noch höher: So gab es im Jahr 2000 zum Beispiel bei Flügen auf die Philippinen und nach Malaysia durchschnittlich jeweils 374, nach Singapur 368, nach Thailand 353 und nach Japan 352 Sitze.

    Charakteristisch für die genannten Flugrelationen sind auch weit überdurchschnittliche Sitzplatzauslastungen: Im Jahr 2008 waren die Sitze im gesamten Auslandsverkehr zu 74,0% durch Passagiere belegt. Flüge nach Singapur (88,0%), Thailand (83,3%) und Vietnam (80,4%) erzielten dabei Rekordwerte.

    Weitere Auskünfte gibt: Kristina Walter, Telefon: (0611) 75-2661, E-Mail: luftverkehr@destatis.de

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Telefon: (0611) 75-3444 E-Mail: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Statistisches Bundesamt

Das könnte Sie auch interessieren: