Presse-Einladung zur Produktpräsentation / Ottobock stellt neuartige Rollstuhl-Ski beim Biathlon-Weltcup in Oberhof vor

Presse-Einladung zur Produktpräsentation / Ottobock stellt neuartige Rollstuhl-Ski beim Biathlon-Weltcup in Oberhof vor
Wheelblades - speziell für Rollstühle entwickelte Ski. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Otto Bock HealthCare GmbH"
Bild-Infos Download

Duderstadt (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

Schnee ist für Rollstuhlfahrer oft ein unüberwindbares Hindernis. Die Vorderräder sinken ein, der Rollstuhl ist schwer steuerbar und rutscht. Zum Jahreswechsel schafft Ottobock mit den Wheelblades Abhilfe: mit den neuen Ski kommen auch Rollstuhlfahrer mobil durch den Winter.

Die speziell für Rollstühle entwickelten Ski verteilen das Gewicht des Fahrers gleichmäßig auf eine große Fläche. Statt einzusinken, gleitet der Rollstuhl über den Schnee. Dank flexibler Bindungen können die Ski binnen Sekunden am Rollstuhl angebracht und auf verschiedene Radbreiten angepasst werden. So können die Wheelblades mit allen weltweit gängigen Rollstühlen, aber auch an Kinderwagen und Reha-Buggys verwendet werden.

Wir freuen uns Sie bei der Vorstellung der Wheelblades am Freitag, 4. Januar 2013, von 12 bis 14 Uhr an der DKB-Skisport-Halle, Tambacher Straße 44, 98559 Oberhof, begrüßen zu dürfen.

Bitte teilen Sie uns bis zum 28. Dezember per E-Mail an unternehmenskommunikation@ottobock.de mit, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden.

Das Medizintechnik-Unternehmen Ottobock ist als führender Anbieter von innovativer Technologie und Dienstleistungen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität seit Jahren auf einem stabilen Wachstumskurs. Zum Produktportfolio Ottobocks gehören unter anderem Prothesen, Orthesen und Rollstühle. Als langjähriger Partner der Paralympischen Spiele ist die Hilfe für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu einem aktiven Leben schon lange zu einem Teil der Unternehmensphilosophie geworden.

Pressekontakt:

Karsten Ley,
Leitung Unternehmenskommunikation
Otto Bock HealthCare GmbH, Max-Näder-Str. 15, 37115 Duderstadt
E-Mail: unternehmenskommunikation@ottobock.de,
Internet: www.ottobock.de