Monster Worldwide Deutschland GmbH

"Fit für den nächsten Job": Monster.de mit neuem Programm für gekündigte Arbeitskräfte

Wiesbaden (ots) - * Der neue Career Transition Manager (CTM) hilft Entlassenen bei der Stellensuche und unterstützt den Noch-Arbeitgeber bei der sozialverträglichen Abwicklung des Trennungsprozesses * Eine komplexe und individuell maßgeschneiderte Plattform für das firmeninterne Intranet Ab sofort bietet Monster.de, die deutsche Internetseite des weltweit größten Karriere-Netzwerks Monster (www.monster.de), ein spezielles Programm für Arbeitskräfte an, die in ihrem Unternehmen vom Personalabbau betroffen sind und sich deswegen beruflich neu orientieren müssen. Unter dem Motto "Fit für den nächsten Job" stellt Monster.de mit dem Career Transition Manager (CTM) jetzt eine neue Funktion zur Verfügung, die Arbeitnehmer schon vor ihrem Ausscheiden bei der bevorstehenden Stellensuche unterstützt. Auf einer speziellen Website, die individuell und maßgeschneidert in das firmeninterne Intranet des bisherigen Arbeitgebers implementiert wird, finden die Noch-Mitarbeiter wertvolle Informationen für ihre berufliche Zukunft, so zum Beispiel Tipps für die Bewerbung und die weitere Planung ihrer Karriere. Außerdem können sie mit Hilfe des CTM ihren Lebenslauf in Internet-Jobbörsen einstellen, um so interessierte Personalchefs anderer Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen. Als komplexe Intranet-Plattform wird der Career Transition Manager in drei Ausführungen mit unterschiedlichen Zusatzleistungen angeboten - so kann sich der Stellensuchende beispielsweise im Rahmen eines Beratungsgesprächs professionell schulen lassen: Ein Personalexperte unterstützt ihn bei der optimalen Ausgestaltung und der wirksamsten Präsentation seines Karriereprofils. Als großer Vorteil kommt hierbei die ganzheitliche Service-Kompetenz des Monster-Netzwerks zum Tragen: Die Monster-Muttergesellschaft TMP Worldwide Inc., eines der größten Personalberatungs- und Personalmarketing-Unternehmen der Welt mit Niederlassungen in 33 Ländern, verfügt über langjährige Erfahrung als Full-Service-Dienstleister im Personalbereich. Von herkömmlichen "Outplacement"-Angeboten unterscheidet sich der CTM dadurch, dass er Betroffene aller Gehaltsstufen mit Hilfen zur Selbsthilfe adressiert. Außerdem bringt der CTM auch den Unternehmen, die sich von Mitarbeitern trennen möchten oder müssen, deutliche Vorteile: Sie erhalten in einer schwierigen Situation - die von der Öffentlichkeit und insbesondere den Medien meist kritisch begleitet wird - die Unterstützung eines Spezialisten im Personalbereich. Ein weiterer Pluspunkt des Career Transition Managers: Die Unternehmen erhalten sich wertvolle personelle Ressourcen - denn nach der sozialverträglichen Abwicklung des Trennungsprozesses bleibt der Kontakt zu den freigestellten Arbeitnehmern in der Regel bestehen, was die Möglichkeit einer eventuellen Wiedereinstellung sichern hilft. Und auch für die unternehmensinterne Kommunikation spielt der CTM eine wichtige Rolle: Mit seinen offiziellen Firmeninformationen ersetzt er die übliche "Gerüchteküche". "Vor dem Hintergrund all dieser Vorteile stellt die Nutzung des Career Transition Managers eine Investition in die Zukunft eines jeden Unternehmens dar, das Personal abbauen muss", betont Gunther Batzke. Der Monster.de-Geschäftsführer fügt hinzu: "Wir sehen den CTM auch als ein Instrument der Arbeitsmarktpolitik - denn mit seiner Hilfe lässt sich die Dauer von Arbeitslosigkeit verkürzen!" Monster ist mit über 1 Million Stellenangeboten, mehr als 14,7 Millionen Lebensläufen und rund 35,4 Millionen Visits monatlich das weltweit größte Karriere-Netzwerk im Internet. Nach erfolgter Übernahme von Jobline International umfasst das globale Monster-Netzwerk nationale Websites mit lokalen Inhalten in insgesamt 21 Ländern auf vier Kontinenten. Auf den deutschen Websites des Karriere-Netzwerks finden Unternehmen mehr als 191.000 Lebensläufe von Stellensuchenden. Monster gehört zu TMP Worldwide Inc., dem globalen Marktführer für Online-Recruitment und Personalmarketing. TMPW, eines der größten Personalberatungs-Unternehmen der Welt, beschäftigt über 10.500 Mitarbeiter in 33 Ländern. Über 90 der 100 größten und mehr als 480 der 500 größten Unternehmen weltweit nehmen die Dienste von TMP Worldwide in Anspruch. ots Originaltext: Monster.de GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Monster.de GmbH Kreuzberger Ring 24 65205 Wiesbaden Tel.: 0611/7162-0, Fax: 0611/7162-111, E-Mail: info@monster.de, Web: www.monster.de Presse: Kai-Uwe Kaufmann, Tel.: 0611/7162-0, E-Mail: presse@monster.de PR-Agentur: Dripke.Wolf.Weissenbach., Tel.: 0611/97315-0, E-Mail: team@dripke.de Original-Content von: Monster Worldwide Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Monster Worldwide Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: