TUI Deutschland GmbH

Kurztrip-Trends im Mai: Bundesbürger fliegen am liebsten nach Mallorca
Viele Feste und kulturelle Events in ganz Europa laden zum Verreisen ein

Hannover (ots) - Im Mai verreisen lohnt sich: Die Temperaturen werden milder und dank der vielen Feiertage können Reisewillige bei einem Kurztrip den ein oder anderen Urlaubstag sparen. TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, zeigt, wohin es die Deutschen im Wonnemonat für einen Tapetenwechsel zieht.

Das Kurztrip-Ranking der Bundesbürger im Überblick:

1. Mallorca
2. Mecklenburg-Vorpommern
3. Bayern
4. Hamburg
5. Berlin 

Für Kurzentschlossene, die Lust aufs Verreisen bekommen, aber noch kein Ziel vor Augen haben, stellt TUI ein paar Ideen für Reisen von zwei bis vier Nächten vor.

Hafengeburtstag in Hamburg vom 5. bis 8. Mai - Schiffsparaden in der Hansestadt

Bereits zum 827. Mal feiern die Hansestädter ihren Hafen. Rund um die Landungsbrücken gibt es viel zu entdecken. Zwei Nächte im Vier-Sterne Bosten HH Hotel kosten inklusive Frühstück, zum Beispiel vom 4. bis 6. Mai, ab 197 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Karneval der Kulturen in Berlin vom 13. bis 16. Mai - Feiern auf den Straßen der Hauptstadt

Die Berliner feiern die Vielfalt ihrer Einwohner mit einem großen Umzug durch Kreuzberg. Drei Nächte im Vier-Sterne Ameron Abion Spreebogen Waterside Hotel kosten inklusive Frühstück, zum Beispiel vom 13. bis 16. Mai, ab 139 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Mittelaltermarkt auf Mallorca vom 13. bis 15. Mai - die etwas andere Seite der Baleareninsel

Das Zentrum Capdeperas und die Burg sind Schauplätze für das bunte Programm mit Artisten und Gauklern im Norden der Insel. Vier Nächte im Vier-Sterne 1-2-FLY Fun Club Green Garden in Cala Ratjada kosten inklusive Flug und Frühstück, zum Beispiel ab/bis Frankfurt vom 11. bis 15. Mai, ab 321 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Informationen und Buchung in allen TUI Reisebüros oder unter www.tui.com.

Diese Meldung sowie ein Foto finden Sie auch im Pressebereich unter http://www.tuigroup.com.

Pressekontakt:

Susanne Stünckel, Tel. +49(0)511 567-2104

Original-Content von: TUI Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: