TUI Deutschland GmbH

TUI: Im Sommer acht Regional-Kataloge für Deutschland
Neue Dimension der Vermarktung - weiter starke Nachfrage

    Hannover (ots) - Die TUI, Europas führender Reiseveranstalter,
geht im Deutschland-Tourismus neue Wege. Auf der ITB in Berlin wurden
erstmals acht sogenannte Regionalkataloge für Urlaub in Deutschland
präsentiert. "Urlaub im eigenen Land erfreut sich nach wie vor großer
Beliebtheit", sagt Astrid Clasen-Czaja, Produktleiterin erdgebundene
Programme. "Wir haben das vergangene Jahr mit einem absoluten
Gäste-Rekord abgeschlossen". Die TUI war nach ihren Worten mit
zweistelligen Zuwachsraten und rund 600.000 Gästen im Jahr 2000
erneut Marktführer im Deutschland-Tourismus. Um das Produkt
Deutschland noch gezielter anbieten zu können, wurde das Konzept der
Regional-Kataloge entwickelt. Denn: "Deutschland-Urlauber haben fast
immer schon eine klare Vorstellung von ihrem Urlaubsziel. Die
Entscheidung für eine Region steht meist fest. Im Reisebüro sollte
dann eine gezielte Beratung über Hotels, Ferienwohnungen und
Bausteine erfolgen". Mit den Regionalkatalogen entfällt langes Suchen
im 350 Seiten starken Länderkatalog Deutschland.
    
    Die TUI war nach eigenen Angaben Vorreiter in der Vermarktung von
regionalen Feriengebieten. Nach zunächst einer und im vergangenen
Jahr drei Ferienregionen werden nun erstmals mit den Gebieten
Niedersachsen, Schleswig-Holstein, "Ostseeinseln:          Rügen,
Usedom, Hiddensee", Harz, Ostbayern, Thüringen, Sachsen und
Schwarzwald acht Regionalkataloge aufgelegt. Deutschland-Expertin
Clasen-Czaja: "Das ist eine neue Dimension der Ver-
    marktung". Die Regionalkataloge erscheinen in Zusammenarbeit mit
den jeweiligen Tourismusgesellschaften und werden von dort an
interessierte Deutschland-Urlauber verschickt. Neu ist, dass die
Kataloge an diejenigen Reisebüros verschickt werden, die das
jeweilige Feriengebiet am stärksten verkaufen. Für das Jahr 2001
rechnet TUI Expertin Clasen-Czaja für Deutschland erneut mit
positiven Zahlen: "Wir gehen davon aus, daß sich das Wachstum weiter
fortsetzt".
    
    Informationen und Buchungen in allen Reisebüros mit dem TUI
Zeichen.
    
    
ots Originaltext: TUI Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
TUI Deutschland GmbH
Public Relations
Tel. 0511/567 6900

Diese Meldung können Sie auch unter www.tui.de abrufen

Original-Content von: TUI Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: