Deutsche Bahn AG

Stefan Tilk ab 01.06.2002 neuer Geschäftsführer von DB Dialog Telefonservice GmbH

    Frankfurt a. M. (ots) - Stefan Tilk (38) wird am 01.06.2002 neuer
Geschäftsführer der DB Dialog Telefonservice GmbH. Er nimmt diese
Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter
Vertriebskanalmanagement des Unternehmensbereichs Personenverkehr der
Deutschen Bahn wahr.
    
    Stefan Tilk wird in der Geschäftsführung die Bereiche Service
Center, Produktionssteuerung, Training/Qualität,
Unternehmensentwicklung und Internes Key Account leiten. Für
Finanzen/Controlling und Kommunikation ist Gerhard Toerner (56)
zuständig. Systeme/Technik, Personal und Externes Key Account
verantwortet Roland Taylor (51).
    
    Die DB Dialog Telefonservice GmbH startete 1996 als
Inhouse-Call-Center der Deutschen Bahn. Sie ist heute mit rund 2000
Mitarbeitern an 13 Standorten einer der größten Anbieter von
multimedialen Customer Care-Leistungen in Deutschland. Das
Leistungsspektrum reicht von der klassischen Inbound-Telefonie und
Fulfillment-Leistungen bis hin zu E-Mail-Bearbeitung sowie
integrierten Customer Care-Lösungen. Der Schwerpunkt der betreuten
Projekte und Hotlines liegt im touristischen Bereich. Dabei gehört
die telefonische Reiseauskunft der Bahn zu den am stärksten genutzten
Hotlines in Deutschland.
    
    Insgesamt 30 Millionen Kundenkontakte im Jahr werden bei der DB
Dialog in über 15 Projekten abgewickelt.
    
    
ots Originaltext: Deutsche Bahn AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Gunnar Meyer
Sprecher Personenverkehr
Tel: 0 69/2 65-77 07
Fax:0 69/2 65-76 26
E-mail: Gunnar.Meyer@bku.db.de
Internet: http://www.bahn.de/presse
Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Kommunikation, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin
Verantwortlich: Dieter Hünerkoch

Original-Content von: Deutsche Bahn AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Bahn AG

Das könnte Sie auch interessieren: