Deutsche Bahn AG

"Fünfzehn auf einen Streich" - Sonderausgabe des Kundenmagazins DB mobil zur Fußball-WM

Beim Kampf um den Titel gibt es für das DB-Kundenmagazin mobil im WM-Monat Juni gleich 15 Gewinner: Zum ersten Mal erscheint eine mobil-Ausgabe mit 15 verschiedenen Titelbildern. Illustriert vom spanischen Künstler Berto Martínez sind die Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft und Bundestrainer Joachim Löw die Titelhelden. "Mit ...

Berlin (ots) - Ein Heft mit gleich 15 Titelhelden - Fotowettbewerb "Wir stehen hinter Euch" demonstriert Unterstützung für die deutsche Nationalmannschaft

Beim Kampf um den Titel gibt es für das DB-Kundenmagazin mobil im WM-Monat Juni gleich 15 Gewinner: Zum ersten Mal erscheint eine mobil-Ausgabe mit 15 verschiedenen Titelbildern. Illustriert vom spanischen Künstler Berto Martínez sind die Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft und Bundestrainer Joachim Löw die Titelhelden. "Mit diesem Heft wollen wir alle Fans und die deutsche Mannschaft bei ihren Titelambitionen buchstäblich mobilisieren. Sonderausgaben sind ein spannender Trend im Corporate Publishing, denn sie bieten Spielraum für viele Facetten eines Themas. Das hat uns auch die positive Resonanz auf unsere Nachhaltigkeitsausgabe im vergangenen Jahr gezeigt", erklärt Antje Neubauer, Leiterin PR & Interne Kommunikation der DB AG.

Auf einem Spieler ruhen die deutschen Hoffnungen bei der Weltmeisterschaft ganz besonders: Torhüter Manuel Neuer. Ihn traf mobil exklusiv zum Interview. Das Heft verrät außerdem, was die Nationalelf in diesem Turnier so stark macht, stellt das Gastgeberland Brasilien vor und wirft einmalige Blicke hinter die Kulissen des ansonsten streng geheimen Panini-Werks in Modena (Italien). DB-Chef Rüdiger Grube tauscht sich im Magazin-Gespräch mit der ZDF-Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein über Ziele und Teamgeist aus. Die ausklappbare Heftmitte ist mit jeder Menge Spezialwissen gefüllt, sodass man damit auch den größten Experten noch beeindrucken kann.

Die mobil-Leser können auch selbst aktiv werden und das deutsche Team im Kampf um den WM-Pokal auf originelle Weise unterstützen. Unter dem Motto "Wir stehen hinter Euch" sind die Reisenden aufgerufen, ein Foto von sich mit einem der 15 verschiedenen mobil-Titel vor ihrem Gesicht zu machen und mit diesem Bild und dem Hashtag #DBmobilundIch am Fotowettbewerb auf dem Bildernetzwerk Instagram teilzunehmen. "Gerade die jüngere Zielgruppe erschließt sich Inhalte über Fotos und Bewegtbild, weniger über Texte. Deshalb setzen wir mit unserer Social-Media-Strategie gezielt auf Kanäle wie Instagram und YouTube. Denn Bilder unterstreichen Euphorie und erzeugen Begeisterung. Und davon wollen wir bei der WM viel sehen!", so Antje Neubauer. Zu gewinnen gibt es unter anderem einen Beamer oder eine Reise nach Berlin mit VIP-Besuch eines Hertha-Fußballspiels im Olympiastadion. Alle Informationen zur Aktion finden Sie ab dem 30. Mai unter www.deutschebahn.com/instagram.

Die bunt gemischten Sammlerobjekte der Juni-Ausgabe der mobil liegen ab dem 30. Mai in den Fernverkehrszügen und Reisezentren der DB aus.

Pressekontakt:

Reinhard Boeckh
Leiter Konzernpressestelle
Tel. +49 (0) 30 297-61180
Fax +49 (0) 30 297-61919
presse@deutschebahn.com
www.deutschebahn.com/presse

Original-Content von: Deutsche Bahn AG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Deutsche Bahn AG

Das könnte Sie auch interessieren: